Beim Einfahren auf die B15

Vorfahrt genommen: Zwei Autos kollidieren

  • schließen

7500 Euro Schaden sind die Bilanz eines Unfalls am Samstagmittag im Gemeindebereich von St. Wolfgang.

St. Wolfgang - Nach Angaben der Dorfener Polizei wollte eine 42-Jährige aus dem Ort auf die B 15 abbiegen. Dabei nahm sie einem von links kommenden Taufkirchener (56) die Vorfahrt. Beide Fahrer kamen mit dem Schrecken davon. Vor Ort waren zwei Feuerwehren. Sie banden auslaufende Stoffe und regelten den Verkehr.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Immer mehr Buchner Bixn
Mit kleinen Veränderungen im Vorstand geht die Dirndlschaft Buchner Bixn ins fünfte Vereinsjahr. Seit der Gründung ist viel passiert. 2014 mit 26 Mitgliedern gestartet, …
Immer mehr Buchner Bixn
Hackschnitzel aus der Region?
Die Debatte fokussierte sich auf eine Pellets- oder Hackschnitzelheizung. Mehrheitlich votierte der Gemeinderat für den Grundsatzbeschluss eines Nahwärmesystems gegen …
Hackschnitzel aus der Region?
Musikalische Weltreise bringt die Farben zurück
Ein kunterbuntes Vergnügen erlebten am Sonntagnachmittag die Gäste des Fördervereins der Kinder Ottenhofen. Dessen Theatergruppe Smeillers lieferte mit „1000 Farben hat …
Musikalische Weltreise bringt die Farben zurück
Ärger über Bund Naturschutz
Der Blutdruck stieg wieder bei der Stellungnahme des Bund Naturschutz, dem das geplante Neubaugebiet an der Prisostraße viel zu groß ist.
Ärger über Bund Naturschutz

Kommentare