+
Spendenübergabe vor großer Kulisse: Jubilar Hans Schwimmer (9. v. l.) überreichte je einen Scheck an Redaktionsleiter Hans Moritz (8. v. r.) und den Vorsitzenden des Musikvereins, Tom Seisenberger (6. v. l.), eingerahmt von Schwimmers Familie und Musikanten.

Keine Geschenke zum Geburtstag

Hans Schwimmer spendet an Leserhilfswerk und Musikverein

  • schließen

Statt Geschenke wünschte sich BBV-Kreisobmann und CSU-Kreisrat Johann Schwimmer Spenden. Die gingen nun an den Musikverein und das Leserhilfswerk Licht in die Herzen.

St. Wolfgang – Viele Freunde und Weggefährten haben kürzlich dem früheren langjährigen Kreisobmann des Bayerischen Bauernverbands (BBV) und CSU-Kreisrat Johann Schwimmer zu seinem 70. Geburtstag gratuliert. Groß gefeiert hat der vielseitige Funktionär und Seniorlandwirt sein rundes Jubiläum beim Schex mit zahlreichen Gästen.

Die hatten auf Wunsch des Jubilars keine Sachgeschenke mitgebracht, sondern ihre Geldbörse gezückt. Das Geld hat Schwimmer nun wie versprochen für den guten Zweck gespendet. Zur Scheckübergabe hatte der Berghamer zu einem Weißwurstfrühstück auf den Hof der Familie eingeladen.

Spende an Musikverein und Leserhilfswerk

Eine Abordnung der St. Wolfganger Blaskapelle spielte dort ein Ständchen, ehe der Vorsitzende des Musikvereins, Tom Seisenberger, sich über einen 1000-Euro-Scheck freute und sich herzlich bedankte. Das Geld sei für die Jugendarbeit gedacht „und ist dort gut angelegt“, sagte Schwimmer.

Ein weiteres Anliegen sei ihm auch, die Menschen zu unterstützen, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen. Einen weiteren 1000-Euro-Scheck überreichte Schwimmer daher an Redaktionsleiter Hans Moritz für das Leserhilfswerk Licht in die Herzen des Erdinger/Dorfener Anzeiger. Er bedankte sich ebenfalls ganz herzlich für die großzügige Spende für Menschen aus dem Landkreis, die in Not geraten sind. 

Hermann Weingartner

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mahnwachen gegen Hass und Gewalt
Mehrere hundert Bürger haben am Freitagabend in Erding und Dorfen gegen Hass und Gewalt von Rechts demonstriert. Das Bündnis Bunt statt braun hatte zu den Mahnwachen …
Mahnwachen gegen Hass und Gewalt
Beamten landen Coup am Flughafen: Passagierinnen mit „Luxus-Ware“ in neun Koffern abgefangen
Am Flughafen München haben Zollbeamte zwei Türkinnen kontrolliert. Insgesamt neun Gepäckstücke stellten die Beamten sicher und dürften nicht schlecht gestaunt haben.
Beamten landen Coup am Flughafen: Passagierinnen mit „Luxus-Ware“ in neun Koffern abgefangen
So gelingt der perfekte Baumschnitt: Tipps von Lee Voithenleitner in Wartenberg
Besucher des Kurses im Wartenberger Pfarrgarten erhielten von Lee Voithenleitner allerlei Tipps zum perfekten Baumschnitt. Auch soll man bloß kein Gift gegen Wühlmäuse …
So gelingt der perfekte Baumschnitt: Tipps von Lee Voithenleitner in Wartenberg
Bereit fürs Abenteuer Nordkap: Zwei Niederneuchinger bei Charity-Rallye
Der erste gemeinsame Urlaub als Paar soll etwas ganz Besonderes sein. Andrea Stengl und Stefan Heinze suchen dabei das Abenteuer und wagen gleich den Weg ans Nordkap.
Bereit fürs Abenteuer Nordkap: Zwei Niederneuchinger bei Charity-Rallye

Kommentare