Fasching in der Hofmark

Umzug und Schirmbar

Die Gemeinde St. Wolfgang lädt am Faschingssonntag, 11. Februar, zur beliebten und bekannten Faschingsgaudi in der Hofmark ein.

St. Wolfgang – Um 13 Uhr (Aufstellung 12.30 Uhr) startet der kleine Faschingszug an der Grundschule und zieht über die Schulstraße in die Hofmark. Für Stimmung sorgt der Musikverein St. Wolfgang. Das närrische Programm gestalten das Kinderprinzenpaar Carina I. aus Lappach und Lukas I. von Armstorf, das Prinzenpaar Prinzessin Manuela I. und Prinz Franz V., die Showtanzgruppen Modern Art, 2 Steps und Young Generation, außerdem die Ballettschule Anni Staab mit ihren Tanzgruppen und auch die Crazy Mamas. Zwischendurch gibt’s jede Menge Gaudi mit Kinderanimationen auf der Bühne, Polonaise und dem Spiel Ice-Age.

Ab 16 Uhr serviert die TSV- Volleyball-Jugend mit den Young Generation an der Schirmbar unter dem Motto „Eiszeit“ kühle Drinks. Für die Bewirtung sorgen die Vereine, wobei „günstige, familienfreundliche Preise selbstverständlich sind“, kündigen die Veranstalter TSV, Feuerwehr, Landvolk, Musikverein, CSU-Ortsverband und die Gemeinde an.

Hermann Weingartner

Auch interessant

Kommentare