1 von 21
Die Rettungskräfte brauchten gut eine halbe Stunde, bis sie den schwerverletzten Kurierfahrer aus seinem völlig deformierten Sprinter befreit hatten.
2 von 21
Die Rettungskräfte brauchten gut eine halbe Stunde, bis sie den schwerverletzten Kurierfahrer aus seinem völlig deformierten Sprinter befreit hatten.
3 von 21
Die Rettungskräfte brauchten gut eine halbe Stunde, bis sie den schwerverletzten Kurierfahrer aus seinem völlig deformierten Sprinter befreit hatten.
4 von 21
Die Rettungskräfte brauchten gut eine halbe Stunde, bis sie den schwerverletzten Kurierfahrer aus seinem völlig deformierten Sprinter befreit hatten.
5 von 21
Die Rettungskräfte brauchten gut eine halbe Stunde, bis sie den schwerverletzten Kurierfahrer aus seinem völlig deformierten Sprinter befreit hatten.
6 von 21
Die Rettungskräfte brauchten gut eine halbe Stunde, bis sie den schwerverletzten Kurierfahrer aus seinem völlig deformierten Sprinter befreit hatten.
7 von 21
Die Rettungskräfte brauchten gut eine halbe Stunde, bis sie den schwerverletzten Kurierfahrer aus seinem völlig deformierten Sprinter befreit hatten.
8 von 21
Die Rettungskräfte brauchten gut eine halbe Stunde, bis sie den schwerverletzten Kurierfahrer aus seinem völlig deformierten Sprinter befreit hatten.

Sattelschlepper kracht in Kurierdienst - Bilder

Erding - Ein schwerer Unfall hat sich am frühen Freitagmorgen auf der Taufkirchener Kreuzung in Erding ereignet. Dabei wurde ein Mann schwer verletzt.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

ED
Wintereinbruch: Unfall auf B 15 bei Hohenpolding - Fotos
Wegen des Wintereinbruchs am Montagmorgen krachte es auf der B 15 Dorfen–Taufkirchen bei Hohenpolding. Die vermutliche Unfallverursacherin war wohl zu schnell unterwegs.
Wintereinbruch: Unfall auf B 15 bei Hohenpolding - Fotos
Dorfen
Mega-Party des Burschenvereins
Bei der ersten Mega-Party des Schwindkirchener Burschenvereins in diesem Jahr wurde richtig kräftig gefeiert
Mega-Party des Burschenvereins
Prinzenpaar verordnet Untertanen das Lustigsein
Mit einer bunten Narretei sind die Faschingsfreunde im St. Wolfganger Goldachtal am Wochenende in die närrische Zeit gestartet.
Prinzenpaar verordnet Untertanen das Lustigsein
Ein Streitgespräch und viel zu lachen
Erding - Charmant, frech und äußerst unterhaltsam: So präsentierte sich die Narrhalla Erding bei ihrem traditionsreichen Galaball. Vor allem der Sketch mit einem …
Ein Streitgespräch und viel zu lachen

Kommentare