AC/DC-Legende Malcolm Young ist tot

AC/DC-Legende Malcolm Young ist tot
+

Auto übersehen

Schwer verletzt: Radlerin (79)  mit Rettungshubschrauber in Klinik geflogen

  • schließen

Schwere Kopfverletzungen hat sich eine 79-jährige Radfahrerin bei einem Unfall am Freitagmorgen in Moosinning zugezogen. sie hatte keinen Helm getragen.

Moosinning – Laut Polizei überquerte sie gegen 9.30 Uhr vom Urtlweg aus kommend die Neuchinger Straße und übersah dabei einen ortsauswärts fahrenden Opel Vectra. Dessen Fahrerin bremste noch ab, konnte den Zusammenstoß aber nicht mehr vermeiden. Durch den Aufprall stürzte die 79-Jährige, die keinen Schutzhelm trug, auf die Straße und wurde schwer am Kopf verletzt. Sie wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Münchener Klinikum geflogen. Die Insassen des Autos bleiben unverletzt, der Sachschaden beträgt 5100 Euro. Die Staatsanwaltschaft hat ein Unfallgutachten in Auftrag gegeben.   

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Höher bauen gegen die Wohnungsnot
Wohnen, Parken und der Radverkehr – diese Themen brannten den Kletthamern in der Bürgerversammlung im Pfarrsaal St. Vinzenz auf den Nägeln. Die Besucher machten von …
Höher bauen gegen die Wohnungsnot
Plötzlicher Tod: 13 Rinder sterben im Stall
Schwefelwasserstoff aus einer Güllegrube hat 13 Rinder in einem Stall vergiftet. Eine Expertin spricht von einer Verkettung unglücklicher Umstände. Fahrlässiges …
Plötzlicher Tod: 13 Rinder sterben im Stall
„Der größte Blödsinn, den es gibt“
Wo immer das Reizwort „Straßenausbaubeitragssatzung“ fällt, ist es sofort vorbei mit der Ruhe. Das Thema kam auch in der St. Wolfganger Bürgerversammlung zur Sprache und …
„Der größte Blödsinn, den es gibt“
Gneißl „stinkt’s brutal“
Kontroverse zur geplanten Baulandausweisung bei Hofsingelding: Die Kreistagsentscheidung, dort vorerst keine Flächen aus dem Landschaftsschutzgebiet herauszunehmen, war …
Gneißl „stinkt’s brutal“

Kommentare