Ein Sattelzug kippte um und landete im Straßengraben. Dabei entstand ein Schaden in Höhe von 40.000 Euro. Der Fahrer des LKWs blieb unverletzt.
1 von 13
Ein Sattelzug kippte um und landete im Straßengraben. Dabei entstand ein Schaden in Höhe von 40.000 Euro. Der Fahrer des LKWs blieb unverletzt.
Ein Sattelzug kippte um und landete im Straßengraben. Dabei entstand ein Schaden in Höhe von 40.000 Euro. Der Fahrer des LKWs blieb unverletzt.
2 von 13
Ein Sattelzug kippte um und landete im Straßengraben. Dabei entstand ein Schaden in Höhe von 40.000 Euro. Der Fahrer des LKWs blieb unverletzt.
Ein Sattelzug kippte um und landete im Straßengraben. Dabei entstand ein Schaden in Höhe von 40.000 Euro. Der Fahrer des LKWs blieb unverletzt.
3 von 13
Ein Sattelzug kippte um und landete im Straßengraben. Dabei entstand ein Schaden in Höhe von 40.000 Euro. Der Fahrer des LKWs blieb unverletzt.
Ein Sattelzug kippte um und landete im Straßengraben. Dabei entstand ein Schaden in Höhe von 40.000 Euro. Der Fahrer des LKWs blieb unverletzt.
4 von 13
Ein Sattelzug kippte um und landete im Straßengraben. Dabei entstand ein Schaden in Höhe von 40.000 Euro. Der Fahrer des LKWs blieb unverletzt.
Ein Sattelzug kippte um und landete im Straßengraben. Dabei entstand ein Schaden in Höhe von 40.000 Euro. Der Fahrer des LKWs blieb unverletzt.
5 von 13
Ein Sattelzug kippte um und landete im Straßengraben. Dabei entstand ein Schaden in Höhe von 40.000 Euro. Der Fahrer des LKWs blieb unverletzt.
Ein Sattelzug kippte um und landete im Straßengraben. Dabei entstand ein Schaden in Höhe von 40.000 Euro. Der Fahrer des LKWs blieb unverletzt.
6 von 13
Ein Sattelzug kippte um und landete im Straßengraben. Dabei entstand ein Schaden in Höhe von 40.000 Euro. Der Fahrer des LKWs blieb unverletzt.
Ein Sattelzug kippte um und landete im Straßengraben. Dabei entstand ein Schaden in Höhe von 40.000 Euro. Der Fahrer des LKWs blieb unverletzt.
7 von 13
Ein Sattelzug kippte um und landete im Straßengraben. Dabei entstand ein Schaden in Höhe von 40.000 Euro. Der Fahrer des LKWs blieb unverletzt.
Ein Sattelzug kippte um und landete im Straßengraben. Dabei entstand ein Schaden in Höhe von 40.000 Euro. Der Fahrer des LKWs blieb unverletzt.
8 von 13
Ein Sattelzug kippte um und landete im Straßengraben. Dabei entstand ein Schaden in Höhe von 40.000 Euro. Der Fahrer des LKWs blieb unverletzt.

40.000 Euro Schaden

Straßensperrung nach schwerem LKW-Unfall

Auf der Kreisstraße von Berging in Richtung Pyramoos kam es am Mittwoch, 19. April, gegen 12.15 Uhr zu einem schweren Unfall.

In einem Waldstück nach der Ortschaft Scheideck kam ein Sattelzug auf das rechte Bankett, kippte auf die Seite und blieb schließlich im Straßengraben liegen. Glück im Unglück für den 37-jährigen Fahrer: Er blieb bei dem Unfall unverletzt. 

Jedoch entstand ein Schaden von ca. 40.000 Euro. Zur Bergung des mit ca. drei Tonnen Leergut beladenen Lkw musste ein Schwerlastkran hinzugezogen werden. Die Kreisstraße war während der Bergung rund zwei Stunden lang gesperrt. Die Feuerwehren aus Schnaupping und Westach richteten währenddessen eine Umleitung ein. Ausgelöst wurde der Unfall vermutlich durch zu schnelles Fahren und einen Fahrfehler. 

jo

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Erding
Mittelalter-Fans trotzen dem Wetter
Die Wetterprognosen waren verheerend, und gemessen daran hat Uli Steinhauser („Der Schirrmeister“) als Chef-Organisator des historischen Marktfestes auf dem Gelände des …
Mittelalter-Fans trotzen dem Wetter
ED
Ökumenischer Kirchentag in Erding: Bilder
Hier sehen Sie die Bilder vom Ökumenischen Kirchentag in Erding.
Ökumenischer Kirchentag in Erding: Bilder
Pastetten
24 Stunden lang im Dauereinsatz
Ob schlimme Unfälle mit Verletzten oder ein Wohnungsbrand – die Jugendfeuerwehren Pastetten, Buch und Ottenhofen erlebten eine aufwändig inszenierte Übung.
24 Stunden lang im Dauereinsatz
Finanzielle und zeitliche Punktlandung
„Passiert da gar nichts?“, fragten sich viele Passanten die vergangenen Monate. Aber die meisten Renovierungs- und Sanierungsarbeiten an der Pfarrkirche Taufkirchen …
Finanzielle und zeitliche Punktlandung

Kommentare