US-Entertainer Bill Cosby verurteilt - drei bis zehn Jahre Haft

US-Entertainer Bill Cosby verurteilt - drei bis zehn Jahre Haft
+
Ein schwerer Frontalunfall hat sich am Freitagabend auf der B 388 zwischen Unterstrogn und Hecken (Gemeinde Bockhorn) ereignet. Die Verursacherin zog sich leichte Verletzungen zu. Auch der gerade einmal vier Monate alte Säugling im BMW musste ärztlich versorgt werden.

Mehrere Fahrzeuge beteiligt

Schwerer Unfall auf B388: Baby verletzt

Bockhorn – Ein schwerer Frontalunfall hat sich am Freitagabend auf der B 388 Erding – Taufkirchen zwischen Unterstrogn und Hecken (Gemeinde Bockhorn) ereignet.

Ersten Informationen zufolge war eine 25 Jahre alte Frau aus dem Landkreis Landshut in Fahrtrichtung Taufkirchen aus ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn geraten. Dort nahte in diesem Moment der BMW-Geländewagen einer Familie aus Erding. Dessen Fahrer konnte nicht mehr ausweichen. Das schwere Fahrzeug erfasste den Kleinwagen an der linken Front, das Vorderrad wurde herausgerissen.

Die Verursacherin zog sich leichte Verletzungen zu. Auch der gerade einmal vier Monate alte Säugling im BMW musste ärztlich versorgt werden. Hier kann ebenfalls von leichteren Blessuren ausgegangen werden.

Unfall auf der B388 bei Unterstrogn

Unfall auf der B388 bei Unterstrogn

Da zunächst ein deutlich schwererer Unfall gemeldet worden war, alarmierte die Integrierte Leitstelle Erding ein Großaufgebot an Einsatzkräften: die Feuerwehren Bockhorn, Grünbach, Langengeisling und Erding, drei BRK-Fahrzeuge, zwei Notärzte und die Polizei. Die B 388 war zeitweise total gesperrt. Auf der Anfahrt wurde eines der Einsatzfahrzeuge in einen Kleinunfall mit Blechschaden verwickelt.

ham

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Heiratsanträge nach „Aktenzeichen XY“: Die Berliner Polizei kennt die Schwärmereien schon lange
Eigentlich suchte er bei bei Aktenzeichen XY im ZDF nach einem Serien-Bankräuber. Für Kommissar Alexander Ziegltrum war es auch aus einem ganz anderen Grund ein …
Heiratsanträge nach „Aktenzeichen XY“: Die Berliner Polizei kennt die Schwärmereien schon lange
Andreas Lenz stimmt gegen Fraktionschef Volker Kauder
Der CSU-Bundestagsabgeordnete Andreas Lenz war für den Wechsel. Auch mit seiner Stimme gelang am Dienstagabend in Berlin eine kleine Sensation: Der langjährige …
Andreas Lenz stimmt gegen Fraktionschef Volker Kauder
Der Taufkirchener Jurassic Park
Den Film Jurassic Park von Steven Spielberg haben Millionen gesehen. Doch man muss nicht ins Kino gehen, um in die vergessene Welt von Dinosauriern einzutauchen. Im …
Der Taufkirchener Jurassic Park
Bußgeld gegen Wahlplakate-Wildwuchs?
Eine Schwemme an Wahlplakaten, die dann zum Teil auch noch unzulässig aufgehängt sind, ärgert den Moosinninger Gemeinderat. Er hat Ideen, wie man dagegen vorgehen könnte.
Bußgeld gegen Wahlplakate-Wildwuchs?

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion