1 von 14
Bei dem schweren Zusammenstoß wurden sechs Personen verletzt.
2 von 14
Bei dem schweren Zusammenstoß wurden sechs Personen verletzt.
3 von 14
Bei dem schweren Zusammenstoß wurden sechs Personen verletzt.
4 von 14
Bei dem schweren Zusammenstoß wurden sechs Personen verletzt.
5 von 14
Bei dem schweren Zusammenstoß wurden sechs Personen verletzt.
6 von 14
Bei dem schweren Zusammenstoß wurden sechs Personen verletzt.
7 von 14
Bei dem schweren Zusammenstoß wurden sechs Personen verletzt.
8 von 14
Bei dem schweren Zusammenstoß wurden sechs Personen verletzt.

Kollision

Schwerer Unfall: Sechs Verletzte auf der B388 Grünbach

Bockhorn - Ein schwerer Unfall hat sich am Donnerstagabend gegen 17.30 Uhr auf der B 388 zwischen Kreuthäusl und der Abzweigung nach Maria Thalheim ereignet. Vier Rettungshubschrauber waren im Einsatz.

Ersten Erkenntnissen zufolge waren auf der wichtigen Ost-West-Verbindung durch den Landkreis Erding zwischen der Kreisstadt und Taufkirchen/Vils ein schwerer BMW und ein Mercedes mit hoher Wucht kollidiert. Dabei wurden sechs Insassen teils schwer verletzt. Ein Mitfahrer im BMW wurde eingeklemmt.

Ein Großaufgebot an Feuerwehren und Rettungsdienst sowie vier Helikopter waren im Einsatz. Ein Rettungsfahrzeug wurde auf der Anfahrt in einen Folgeunfall verwickelt. Die B 388 war gesperrt. Einzelheiten konnte die Polizei noch nicht nennen.

Der Abschnitt gilt als Unfallschwerpunkt. Immer wieder kommt es zu schlimmen Unfällen, bei denen auch Tote zu beklagen waren.

ham

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Carport fängt Feuer – fünf Fahrzeuge in Flammen
Mindestens 70.000 Euro Schaden sind am Mittwochmorgen bei einem Brand im Erdinger Ortsteil Pretzen entstanden. Das Feuer brach gegen 5.30 Uhr in einem Carport aus und …
Carport fängt Feuer – fünf Fahrzeuge in Flammen
Kirchberg
Wenn die Vergangenheit lebendig wird
Es ist ein Phänomen: Die Anziehungskraft, die das Heimatmuseum auf die Bevölkerung ausübt. Auch am Sonntag beim Hoffest war das Gelände in Thal wieder brechend voll. Und …
Wenn die Vergangenheit lebendig wird
ED
Bilder: Volksfestauftakt in Dorfen
Bilder: Volksfestauftakt in Dorfen
Bilder: Volksfestauftakt in Dorfen
Dieses Pferd wurde mit vereinten Kräften aus Isarkanal gerettet
Ein Pferd ist am Sonntagmittag aus dem Isarkanal am Kraftwerk Aufkirchen gerettet worden - mit vereinten Kräften.
Dieses Pferd wurde mit vereinten Kräften aus Isarkanal gerettet

Kommentare