+

Skoda wird auf der B388 ein Raub der Flammen

Grünbach - Ausgebrannt ist der Motorraum eines Skoda am Samstagmittag auf der B 388. Polizeiangaben zufolge war eine 48 Jahre alte Frau aus Erding in Richtung Taufkirchen unterwegs, als sie auf Höhe Grünbach den Brand unter der Motorhaube wahrnahm.

Die Feuerwehren Grünbach und Bockhorn waren rasch zur Stelle und konnten ein Übergreifen auf die Fahrgastzelle verhindern. Dennoch ist der Wagen ein Fall für den Verwerter. Die Fahrerin kam mit dem Schrecken davon.

Skoda wird auf der B388 ein Raub der Flammen

(ham)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Konfessionelle Vereine tun sich schwer“
Die katholische Arbeitnehmerbewegung (KAB) Wartenberg muss sich Sorgen um ihre langfristige Zukunft machen.
„Konfessionelle Vereine tun sich schwer“
Den Maibaum jetzt ganz fest im Visier
Voll in den Vorbereitungen für das Maibaumaufstellen stecken die Schützen von Waldesruh Rappoltskirchen. Nachdem der Maibaum an einem sicheren Ort untergebracht worden …
Den Maibaum jetzt ganz fest im Visier
ED
Immer weniger Milchviehbetriebe
„45 Betriebe haben 2018 im Landkreis aufgehört“: Mit dieser Meldung schockierte Vorsitzender Mathias Lohmeier aus Dorfen in der Kreisversammlung des Bundesverbands …
Immer weniger Milchviehbetriebe
Die erste Frau im Kriegervorstand
Neuwahlen und Ehrungen standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung der Krieger- und Soldatenkameradschaft Altenerding. Die anwesenden Mitglieder wählten mit Astrid …
Die erste Frau im Kriegervorstand

Kommentare