+
Django Asül tritt in der Erdinger Stadthalle auf.

Herbstprogramm

Stadthalle Erding: Von Django Asül bis Tanita Tikaram

Noch nutzt die Stadthalle Erding die Ferienzeit für Renovierungsarbeiten im und am Haus, doch ab Mitte September startet schon wieder die neue Spielzeit mit einem bunten Programm.

Für alle Kulturbegeisterten gibt es hier ein paar besondere Veranstaltungstipps:

3 Männern nur mit Gitarre und Django Asül versprechen Kabarett pur

"3 Männer - nur mit Gitarre".

Hinter dem Motto "3 Männer - nur mit Gitarre" verbergen sich noch immer die bayerischen Liedermacher und Kabarettisten Keller Steff, Roland Hefter & Michi Dietmayr. Am So, 01.10.17, 19 Uhr geht es mit den drei Männern in das Kapitel 2. So nennt sich das neue Bühnen-Programm der sympathischen Tausendsassas. Django Asül ist türkischer Abstammung und mit ganzem Herzen Niederbayer. Unzählige Male gastierte er im Fernsehen, aber sein Hauptfach bleibt das Kabarett. Sein 6. Soloprogramm "Letzte Patrone", das er am Sa, 07.10.17 ab 20 Uhr in Erding präsentiert, ist gut durchdachtes Politik-Kabarett mit scharfsinnigen Analysen und hoher Pointendichte. Wo andere in die Midlife-Crisis schlittern, verirrt sich Django Asül zurück ins wahre Leben.

Tanita Tikaram mit ihrem Welthit "Twist in My Sobriety"

Tanita Tikaram

Die britische Singer-Songwriterin Tanita Tikaram landete 1988 als gerade 19-jährige mit "Twist in My Sobriety" ihren ersten Hit. Ihr selbst geschriebenes Debüt-Album verkaufte sich 4 Millionen Mal, weitere Hits folgten bald. Beeinflusst von ihrer erstklassigen Live-Band zeigt sie am So, 15.10.17 um 20 Uhr ihre musikalische Vielseitigkeit mit Folk, Pop und R‘n‘B-Elementen. Es ist vor allem ihre unverwechselbare dunkle Stimme, die bis heute begeistert. Mal sanft, mal energiegeladen, verzaubert sie mit verträumter Melancholie, aber auch einer Kraft und einem Lebenshunger, der ansteckend ist.

Das Broadway-Musical "Saturday Night Fever"

Saturday Night Fever

Als der Kultfilm "Saturday Night Fever" mit John Travolta und dem Soundtrack der BeeGees in den Kinos startete, rollte die Discowelle gerade auf ihren Höhepunkt zu. Auch bei dem legendären Broadway-Musical, das am Do, 19.10.17 um 20 Uhr die Stadthalle zum Tanzen bringt, sorgen Hits wie "Stayin’ Alive", "Night Fever" und "How Deep is Your Love" sowie die legendären Tanzszenen nach wie vor für beste Partystimmung.

Im Teufelsrad ist’s lustig - Eine Oktoberfestkomödie mit Winfried Frey

Im Teufelsrad ist’s lustig.

In der musikalisch untermalten, bayerischen Komödie "Im Teufelsrad ist’s lustig" am So, 22.10.17, 19 Uhr glänzen die bekannten Schauspieler Winfried Frey (München 7), Harry Helfrich (Chiemgauer Volkstheater), Bernhard Ulrich (Dahoam is dahoam) und Petra Auer (Die Rosenheim-Cops). Es ist 1910, das Oktoberfest wird 100. Prinzregent Luitpold und das zuständige Gremium feiern mit ihren Bürgern das legendäre Jubiläum. Der scharfe Leo, Schausteller-Chef der Schichtl-Menschen-Schau, fällt aus allen Wolken als er erfährt, dass ihm sein bewährter Stammplatz auf der Wiesn streitig gemacht wird. Für ideale Einstimmung auf das Stück sorgt das bayerische Menü vorab!

Hier geht's zum Veranstaltungskalender der Stadthalle Erding

Tickets im Vorverkauf

Karten für die Veranstaltungen in der Stadthalle Erding sind im Ticketshop am Alois-Schießl-Platz 1 Montag, Mittwoch und Freitag von 15 - 18 Uhr und Dienstag und Donnerstag von 10 - 12 Uhr erhältlich. Telefonische Reservierung sind Montag bis Freitag 9-17 Uhr unter der Telefonnummer 08122 - 99 07 12 und jederzeit unter www.stadthalle-erding.de möglich.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Das Nadelöhr im Norden ist wieder frei
Ein halbes Jahr lang war die Brückenbaustelle bei Berglern für Anwohner und Pendler ein lästiges Hindernis. Am Montag wurde die Brücke wieder freigegeben.
Das Nadelöhr im Norden ist wieder frei
Krankenschwester macht schrecklichen Fund: Mann treibt leblos im Isarkanal
Im Mittleren Isarkanal ist am Montag ein Mann ertrunken. Er konnte zwar noch mit Lebenszeichen aus dem eiskalten Wasser gezogen werden, wenig später verstarb er jedoch …
Krankenschwester macht schrecklichen Fund: Mann treibt leblos im Isarkanal
18-Jährige von Müll-Lkw getötet: „Hergang rätselhaft“ - aber Polizei schließt zwei Theorien aus
Warum vor einer Woche eine 18 Jahre junge Frau in Erding von einem Mülllaster überfahren und getötet worden ist, kann die Polizei immer noch nicht erklären. „Der Hergang …
18-Jährige von Müll-Lkw getötet: „Hergang rätselhaft“ - aber Polizei schließt zwei Theorien aus
Verleger Dirk Ippen spendet für Licht in die Herzen
Die Kette der helfenden Hände wird immer länger. Auch Merkur-Verleger Dr. Dirk Ippen will bedürftigen Menschen aus dem Erdinger Land helfen. 
Verleger Dirk Ippen spendet für Licht in die Herzen

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.