Junge Saftmacher: Viel Spaß hatten die Grundschüler beim Apfelpressen in Niederstraubing. Foto: Kronseder

Obst- und Gartenbauverein Steinkirchen

Kinder pressen Saft

Holzland – Wie richtiger Apfelsaft hergestellt wird, diese Frage konnten die Schrödinger und Hohenpoldinger Grundschüler nach ihrem Besuch beim Obst- und Gartenbauverein (OGV) Steinkirchen guten Gewissens beantworten.

Bei idealem Herbstwetter hatte der OGV die 35 Kinder mit ihren Lehrern nach Niederstraubing zum Apfelpressen eingeladen. Mit Begeisterung verfolgten die Buben und Mädel den Pressvorgang.

Sie durften dann sogar selber Hand anlegen, und so gab es teilweise ein großes Gedränge an der Presse. Das Ergebnis waren 57 Liter frischer Apfelsaft, und so konnte für jeden Teilnehmer ein Liter zum Mitnachhausenehmen abgefüllt werden.

Für die Schüler war es ein großes Erlebnis, da der eigene Saft natürlich der allerbeste ist und sie den nach getaner Arbeit zu einer vom Verein gespendeten Brotzeit probieren durften.  mokro

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Der erste Schul-Umweltpreis geht ans AFG
Als erste Schule in Bayern bekam das Anne-Frank-Gymnasium (AFG) Erding den Schul-Umweltpreis des Bayerischen Jagdverbands (BJV) überreicht. Dazu kam Staatssekretär Bernd …
Der erste Schul-Umweltpreis geht ans AFG
100 Kinder mit Luther auf Entdeckertour
„Mit Luther auf Entdeckertour – Sag mir, was Mut macht“: Unter diesem Motto stand die ökumenische Kinderbibelwoche in Langengeisling.
100 Kinder mit Luther auf Entdeckertour
„Grundner permanent unter Druck setzen“
Die Bürgerinitiative Bahnausbau soll den Druck auf Bürgermeister Heinz Grundner erhöhen. Das rät der FW-Landtagsabgeordnete Benno Zierer.
„Grundner permanent unter Druck setzen“
Familien-Gaudi und Unterwasser-Aktion
Das Taufkirchener Waldbad hat am Wochenende ein Familienfest veranstalt. Viele Familien mit Kindern nutzten die Gelegenheit, Spaß zu haben und sich unterhalten zu lassen.
Familien-Gaudi und Unterwasser-Aktion

Kommentare