+
Haben bei der KLJB alles im Griff (v. l.): Geistlicher Begleiter Toni Emehrer, Sebastian Weber, Lisa Herweger, Lena Bauer, Ramona Daumoser, Johanna Schweiger, Wolfgang Schweiger, Michael Sedlmaier, Julia Lechner, Hannes Groll, Sophia Schweiger.

Schweiger und Schweiger

Führung der Landjugend Steinkirchen im Amt bestätigt

Die Landjugend (KLJB) Steinkirchen hat gewählt. Die Wahlen im voll besetzten Pfarrsaal verliefen reibungslos, einige Positionen wurden in einer Stichwahl entschieden.

Steinkirchen Die Landjugend (KLJB) Steinkirchen hat gewählt. Die Wahlen im voll besetzten Pfarrsaal verliefen reibungslos, einige Positionen wurden in einer Stichwahl entschieden. So ergibt sich folgender Vorstand: Geistlicher Begleiter bleibt Pastoralreferent Toni Emehrer. Johanna Schweiger wurde als weibliche Vorsitzende ebenso bestätigt wie ihre Stellvertreterin Ramona Daumoser. Männlicher Vorsitzender bleibt Wolfgang Schweiger. Ihn vertritt der bisherige Schriftführer Michael Sedlmaier. Seine Nachfolge tritt Julia Lechner an. Sie war bislang Beisitzerin. Lena Bauer verantwortet weiterhin die Kassengeschäfte. Als Beisitzer wurden Lisa Herweger, Sophia Schweiger, Hannes Groll und Sebastian Weber sowie als Kassenprüfer Elisabeth Empl und Stefan Gotter gewählt.

Die neue Führungsriege kündigte an, sie freue sich über viele gemeinschaftliche Unternehmung im Pfarrverband Holzland und darüber hinaus. Nach dem Christkindlmarkt in Steinkirchen, bei dem die KLJB mit einem Stand mit süßen und pikanten Crepes dabei gewesen ist, ist am 4. Adventssonntag, 22. Dezember, nach dem 10-Uhr-Gottesdienst und an Heiligabend nach der Christmette in Steinkirchen Glühweinverkauf angesagt. An Heiligabend bietet die KLJB auch wieder die Kinderbetreuung „Wir warten aufs Christkind“ an.

Die schon traditionelle Dreikönigsparty Anfang 2020 muss aus logistischen Gründen diesmal ausfallen, teilte der Vorstand mit.

Monika Kronseder

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Buch und Pastetten enttäuscht: Bald keine Bank mehr am Ort
Für große Überraschung sorgt in Pastetten und Buch die angekündigte Schließung der Geschäftsstellen der VR-Bank Erding. In Pastetten wird es immerhin noch …
Buch und Pastetten enttäuscht: Bald keine Bank mehr am Ort
Eine ganze Klinik in 14 Tagen
Die Notfall-Corona-Klinik im Fliegerhorst ist so gut wie fertig. Doch ob sie auch gebraucht wird, weiß heute niemand. Die Zahl der Covid-19-Patienten ist am Mittwochvon …
Eine ganze Klinik in 14 Tagen
Coronavirus im Landkreis: Kurve flacht ab – „Nur“ 15 Neuinfektionen – Newsticker
Am 4. März wurde der erste Coronafall im Landkreis registriert. 28 Tage später gibt es 327 Infizierte. Die Kurve flacht ab. Allerdings noch nicht schnell genug.
Coronavirus im Landkreis: Kurve flacht ab – „Nur“ 15 Neuinfektionen – Newsticker
Interview zum Weltminentag: „Für Kriegsaltlasten gibt es keinen Waffenstillstand“
Der 4. April ist Weltminentag. Mit vorne dran im Kampf gegen diese hinterhältigen Waffen ist ein Langenpreisinger Verein: „One Step further – EOD for Peace e.V.“ lautet …
Interview zum Weltminentag: „Für Kriegsaltlasten gibt es keinen Waffenstillstand“

Kommentare