Polizei über Malina-Gutachten: „Es gibt unterschiedliche Ergebnisse“

Polizei über Malina-Gutachten: „Es gibt unterschiedliche Ergebnisse“

Einbruch in Doppelhaus

Täter erbeuten Geld und Schmuck

Steinkirchen - Beim Einbruch in ein Doppelhaus in Steinkirchen haben unbekannte Täter Bargeld und Schmuck im Wert von 1000 Euro erbeutet.

Die Täter sind am Dienstag zwischen 8.15 und 17.45 Uhr in ein Doppelhaus im Außenbereich von Steinkirchen eingedrungen. Wie die Polizei meldet, konnten die Täter ein vermutlich gekipptes Fenster aufdrücken. Im Haus durchwühlten sie mehrere Schränke und Schubläden. Gestohlen wurde Bargeld sowie Schmuckstücke im Gesamtwert von etwa 1000 Euro. Der entstandene Sachschaden liegt bei rund 250 Euro.

 Zwischen 14.15 und 14.30 Uhr sollen sich in dem Bereich zwei männliche Personen, bekleidet mit bunten, kurzen Hosen und T-Shirts, aufgehalten haben. Ob diese etwas mit dem Einbruch zu tun haben, konnte die Polizei bisher nicht klären. ar

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

<center>Schlauchtuch / Multifunktionstuch "Bayern" schwarz</center>

Schlauchtuch / Multifunktionstuch "Bayern" schwarz

Schlauchtuch / Multifunktionstuch "Bayern" schwarz
<center>Sissis Sünd - Apfelstrudelgewürz 100g BIO</center>

Sissis Sünd - Apfelstrudelgewürz 100g BIO

Sissis Sünd - Apfelstrudelgewürz 100g BIO
<center>Brotzeit-Brettl "Spatzl"</center>

Brotzeit-Brettl "Spatzl"

Brotzeit-Brettl "Spatzl"
<center>Holz-Laterne aus heimischer Lärche</center>

Holz-Laterne aus heimischer Lärche

Holz-Laterne aus heimischer Lärche

Meistgelesene Artikel

„Werdet massakriert!“: Dorfener Flüchtlingshelfer werden bedroht
Die Drohungen gegen die Dorfener Flüchtlingshilfe nehmen unfassbare Dimensionen an. Wegen einer Bitte um Radl-Spenden werden nun Hass-Mails geschickt. Der Vorsitzende …
„Werdet massakriert!“: Dorfener Flüchtlingshelfer werden bedroht
Bürger im Baumfieber
Nach zehn Jahren gibt es in Kopfsburg wieder einen Maibaum. Klar, dass im Ort derzeit (fast) alle Bewohner im Maibaumfieber sind.
Bürger im Baumfieber
Rücktransport mit Hindernissen
Gaudi war das keine mehr, eher eine richtige Plackerei. Bei nur fünf Grad und Nieselregen karrten die Diebe aus Oberwambach und Hohenpolding die gestohlenen Maibäume am …
Rücktransport mit Hindernissen
Das ist die beste Torte Bayerns
Silke Hilger aus Moosinning wurde bei der Bayerischen Tortenmeisterschaft mit ihrem „Nusstraum“ zur Siegerin gekürt. Und sie hat Tipps auf Lager.
Das ist die beste Torte Bayerns

Kommentare