+
Willkommen im Dschungel: Die Burschengarde Schwindkirchen ließ sich für ihren Auftritt feiern. 

Toller Tanzmarathon

27 Gruppen treten beim Gardefest der Danceperados auf

  • schließen

27 Showtanzgruppen kamen auf Einladung der Danceperados des FSV Steinkirchen zum 6. Tanzfestival in die Taufkirchener Realschulturnhalle.

Taufkirchen/Steinkirchen27 Showtanzgruppen kamen auf Einladung der Danceperados des FSV Steinkirchen zum 6. Tanzfestival in die Taufkirchener Realschulturnhalle. Die Silbania aus Altmannstein und Germanica Kösching hatten sogar eineinhalb Stunden Anfahrt in Kauf genommen, um dabei zu sein.

Zum Auftakt zeigten die Danceperados Kids ihr Können. Nach und nach steigerte man sich im Alter – sogar erste Hebefiguren präsentierten die Kinder- und Jugendgruppen. Durch das Programm führten Sarah Heidenecker und Eva-Maria Attensberger. Beide waren selbst jahrelang bei den Danceperados aktiv und fieberten neben der Bühne bei jeder Gruppe mit. Tanzabteilungsleiterin Verena Holzner hatte mit ihrem Team eine tolle Veranstaltung auf die Beine gestellt.

Die Prinzengarde aus Velden gab am frühen Abend den Startschuss für die Erwachsenen-Tanzgruppen. Ein Highlight war einmal mehr der Auftritt der Burschengarde Schwindkirchen. Sie entführte das Publikum in den brasilianischen Dschungel. Umjubelt war auch der Auftritt der Gastgeber. Mit ihrem Thema „Dia de los Muertos – der Tag der Toten“ begeisterten sie das Publikum und die anderen Garden.

Außerdem dabei:

Little Diamonds Velden, Zicken de Luxe Ast, Dance Girls Taufkirchen, Frantics Wartenberg, Young Dimension Teens Velden, Dancing Devils Grüntegernbach, Dance Angels Wartenberg, Future Dancers Velden, Young Generation St. Wolfgang, Funky Dance Revolution Grüntegernbach, Young Danceperados Steinkirchen, Prinzengarde Velden, Silbania Altmannstein, 2 Steps Oberndorf, Red Diamonds Velden, Society Gangkofen, Honey Girls Ast, Members of Dance Grüntegernbach, Showfunken Taufkirchen, Formation Girls Mirskofen, Wild Nation Postmünster, Narrengilde Kraiburg und Germanica Kösching.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Vor dem Löschfahrzeug braucht es noch ein neues Feuerwehrhaus
Generationswechsel an der Spitze der Grünbacher Feuerwehr: Vorsitzender Georg Mayer hat aus Altersgründen in der Jahreshauptversammlung den Dienst quittiert. Er hatte …
Vor dem Löschfahrzeug braucht es noch ein neues Feuerwehrhaus
CSU-Rätin Birgit Hipper zur Wasserversorgung: „Ich fühlte mich nicht unter Druck gesetzt“
Neuer Brunnen oder Anschluss an die Nachbarn? Gemeinderätin Birgit Hipper (CSU) erklärt ihre Sicht auf die Wasserversorgung von Buch und stellt klar: „Ich fühlte mich …
CSU-Rätin Birgit Hipper zur Wasserversorgung: „Ich fühlte mich nicht unter Druck gesetzt“
Holzlandblaskapelle: Groß aufgespielt bei 28 Veranstaltungen
Über ein ereignisreiches und erfolgreiches Jahr konnte der Vorstand der Holzlandblaskapelle bei der JHV berichten. Auch wurden treue Mitglieder geehrt.
Holzlandblaskapelle: Groß aufgespielt bei 28 Veranstaltungen
Nach heftigen Protesten an neuer A94: Innenminister Herrmann verfügt Tempolimit - mit Einschränkungen
Seit der Eröffnung der neuen Isentalautobahn A94 hatte es aufgrund der Lärmbelästigung Proteste gegeben. Nun wurde ein Tempolimit festgelegt - jedoch mit Einschränkungen.
Nach heftigen Protesten an neuer A94: Innenminister Herrmann verfügt Tempolimit - mit Einschränkungen

Kommentare