+
Die Beute: Dieser Pferdeanhänger wurde gestohlen. 

Am Stiftungshof in Erding

Diebe entwenden Pferdeanhänger

  • schließen

Erding - Doppelt Beute gemacht haben Diebe, die bereits in der Nacht auf Dienstag einen Pferdeanhänger gestohlen haben

Der weiße relativ neuwertige Transporter der Firma Wöhrman (Ausführung Gismo) mit schwarz-rotem Streifen stand neben dem Gestüt Stiftungshof in Erding – unweit des Supermarkts Kaufland an der Dachauer Straße. Vorne rechts ist ein etwa ein Meter großer Hello-Kitty-Aufkleber angebracht. Am Heck fällt die pinke Aufschrift „Sweety Mini“ auf. Das amtliche Kennzeichen lautet: ED-KX 789. Er hat einen Wert von rund 10 000 Euro. Im Zuge dieses Diebstahls ist auch ein Motorrad entwendet worden, berichten die Besitzer. Zuletzt häufen sich im Raum Erding die Diebstähle von Verkehrsmitteln (wir berichteten).

Die Eigentümer sind eigenen Angaben zufolge dringend auf den Hänger angewiesen. Die Familie besitzt Pferde, für die sie etwa bei medizinischen Notfällen auf eine Transportmöglichkeit angewiesen ist. Hinweise auf den oder die Täter und den Verbleib des Anhängers erbittet die Erdinger Polizei unter Tel. (0 81 22) 96 80.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Preis für das Urgestein
Erding – Er ist ein solches Urgestein im Verein, dass man ihn fast schon als Fossil bezeichnen müsste: Rudi Koller aus Bockhorn (60) ist der neue Archäologiepreisträger …
Preis für das Urgestein
Lehrer bringen Schüler in Bewegung
Erding – Gesunde Snacks und regelmäßige Bewegungseinheiten zwischen den Schulstunden: Das bedeutet eine gesunde Lebensweise für Lehrer und Schüler am …
Lehrer bringen Schüler in Bewegung
Autoschieber fährt für 27 Monate ein
Landshut – Mit einer betrügerischen Masche hat ein 56-jähriger Brite am Münchner Flughafen zwei Luxusautos angemietet und ins Ausland verschoben. Dafür muss der Mann ins …
Autoschieber fährt für 27 Monate ein
Tempo 30 im Ortskern
Bockhorn – Im Ortskern von Bockhorn wird demnächst Tempo 30 gelten.
Tempo 30 im Ortskern

Kommentare