Auch Daimler wird Nutzung illegaler Abschalteinrichtung vorgeworfen

Auch Daimler wird Nutzung illegaler Abschalteinrichtung vorgeworfen
+
Kinder helfen Kindern: Die Klasse 10 D übergab einen Spendenscheck in Höhe von 271,66 Euro an Elisabeth Schneider von der Kinderkrebshilfe.

Realschule Taufkirchen

271,66 Euro für die Krebshilfe

  • schließen

Was zunächst als Finanzspritze für die Klassenkasse gedacht war, hat sich schnell zu einer gut organisierten Spendenaktion für die Kinderkrebshilfe Dingolfing-Landau-Landshut entwickelt.

Taufkirchen Die Idee dazu kam von den Klassensprechern der Abschlussklasse 10 D an der Staatlichen Realschule Taufkirchen und wurde von allen Klassenkameraden sofort mit Feuereifer verfolgt.

Alle 26 Schüler der Klasse haben zum Erfolg der Aktion beigetragen, indem sie zahlreiche Bleche Plätzchen buken sowie Punsch und Tee zubereiteten. Diese wurden in der Pause verkauft. Des Weiteren hatten sich die Schüler auch um einen Verkaufsstand beim „Advent im Schloss“ gekümmert, wo sie Plätzchen und Tee verkauften.

So erwirtschaftete die Klasse eine Spendensumme von 271,66 Euro, welche sie am vorletzten Schultag vor den Weihnachtsferien an Elisabeth Schneider von der Kinderkrebshilfe Dingolfing-Landau-Landshut übergaben. Sie klärte die Klasse über die Arbeit der Kinderkrebshilfe auf und erklärte den Schülern, dass besonders Spenden von Jugendlichen ihnen das Gefühl vermitteln, dass das, was sie ehrenamtlich tun, ankommt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Betonmischer auf dem Rücken
Voll beladen ist bei Kirchberg ein Betonmischer außer Kontrolle geraten. Der Fahrer kletterte leicht verletzt aus dem Schrotthaufen. Die Bergung des Lasters dauerte  bis …
Betonmischer auf dem Rücken
Waffen im Koffer und unter dem Bett
Mehrere Waffen und Munition hatte ein 61-Jähriger auf seinem Anwesen gebunkert – darunter eine Patrone, die unter das Kriegswaffenkontrollgesetz fällt.
Waffen im Koffer und unter dem Bett
19-Jähriger Biker schwer verletzt
Ein 19-Jähriger stürzte schwer mit seinem Bike und musste stationär behandelt werden.
19-Jähriger Biker schwer verletzt
Die Liebe begann auf der Hochzeit des Bruders
Anneliese und Lorenz Mayrhofer erhielten Glückwünsche zum goldenen Ehejubiläum und plauderten darüber, wie alles begann.
Die Liebe begann auf der Hochzeit des Bruders

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.