+
Der Alkoholtest bei Polizeikontrolle verlief positiv.

Polizeikontrolle

29-Jähriger ist seinen Führerschein los

  • schließen

Ein 29-jähriger Autofahrer ist seinen Führerschein los. Er wurde in Taufkirchen mit Alkohol am Steuer erwischt.

Der Mann aus dem Kreis Landshut wurde von einer Streifenwagenbesatzung der Dorfener Polizei am Sonntagmorgen gegen 1.30 Uhr angehalten. Bei der allgemeinen Verkehrskontrolle stellten die Beamten Alkohlgeruch bei dem 29-Jährigen fest. Ein Atemalkoholtest vor Ort ergab einen Wert im Straftatenbereich. Der Führerschein des Mannes wurde sichergestellt. 

Den 29-Jährigen erwartet nun ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr. ar

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

A 92: Letzte Arbeiten an der Asphaltpiste
Spätestens Mitte November soll die A92 zwischen Moosburg-Süd und Erding fertig sein.  Vorerst ist die Fahrbahn Richtung München nur teilweise befahrbar.
A 92: Letzte Arbeiten an der Asphaltpiste
Die AfD punktet vor allem in der Innenstadt
Die AfD ist bei der Bundestagswahl auch in der Stadt Dorfen zweitstärksten Kraft geworden. Bemerkenswert: Vor allem in der Innenstadt konnte die Partei punkten.
Die AfD punktet vor allem in der Innenstadt
E-Autos parken gratis
Elektrofahrzeuge sollen in der Stadt Dorfen künftig kostenlos parken können.
E-Autos parken gratis
Stelldichein der ehemaligen Mitarbeiter beim Mayr-Wirt
Am Samstag den 28.Oktober findet ein Abschiedstreffen für alle ehemaligen Mitarbeiter des Gasthauses Mayr-Wirt in Erding statt.
Stelldichein der ehemaligen Mitarbeiter beim Mayr-Wirt

Kommentare