Taufkirchen (Vils): Ressortarchiv

Taufkirchen: Der langsame Tod der Greimel-Eiche

Betagter Baum schaut nicht gesund aus

Taufkirchen: Der langsame Tod der Greimel-Eiche

Die Greimel-Eiche ist der einzige Baum in Taufkirchen, der noch unter Naturschutz steht. Der Baumt schaut aber nicht mehr gesund aus, scheint langsam einzugehen.
Taufkirchen: Der langsame Tod der Greimel-Eiche
Mit singendem Glitzer-Fisch gegen Mobbing

Verein mobb ned

Mit singendem Glitzer-Fisch gegen Mobbing

Vor einem Jahr wurde der Verein Mobb-ned gegründet. Seither ist viel passiert – trotz Corona.
Mit singendem Glitzer-Fisch gegen Mobbing
Verlobung via Heimatzeitung: Sie hat Ja gesagt

Nette Idee eines jungen Paares aus Taufkirchen

Verlobung via Heimatzeitung: Sie hat Ja gesagt

Selten wird ein Leser so aufgeregt gewesen sein, bis die Zeitung auf dem Tisch lag, wie am Dienstagmorgen Thomas Badura. Wie berichtet, hat er via Erdinger/Dorfener Anzeiger seiner Partnerin Christa …
Verlobung via Heimatzeitung: Sie hat Ja gesagt
Pflegekrisendienst überzeugt nicht jeden

Gemeinderat Taufkirchen

Pflegekrisendienst überzeugt nicht jeden

Ob und wie ein Pflegekrisendienst im Landkreis Erding eingerichtet werden soll, darüber hat der Taufkirchener Gemeinderat äußert kontrovers diskutiert. Das Projekt des Landkreises soll von den …
Pflegekrisendienst überzeugt nicht jeden
Willst Du meine Frau werden?

Erster Heiratsantrag über die Heimatzeitung

Willst Du meine Frau werden?

Das gab’s in der Geschichte des Erdinger/Dorfener Anzeiger wohl noch nie: ein Heiratsantrag via Heimatzeitung. Werden Sie hier Zeuge, wie Thomas Badura, 31, Rettungssanitäter aus Taufkirchen, um die …
Willst Du meine Frau werden?
Vier Baufelder wachsen zusammen

Mitten in Taufkirchen

Vier Baufelder wachsen zusammen

Eine große Baustelle hat sich seit März nördlich der Erdinger Straße am Ortseingang von Taufkirchen aufgetan.
Vier Baufelder wachsen zusammen
Erdinger Vereine sorgen vor: Zwangspause für Kroatien-Urlauber

Fußball

Erdinger Vereine sorgen vor: Zwangspause für Kroatien-Urlauber

14 Tage Pause oder Attest:  Einige Vereine im Landkreis Erding reagieren auf die steigenden Corona-Fälle, andere bauen auf die Einsicht und das Verantwortungsbewusstsein der Mitglieder.
Erdinger Vereine sorgen vor: Zwangspause für Kroatien-Urlauber
Eine Schule in Trümmern

Entkernung hat begonnen

Eine Schule in Trümmern

Da bleibt fast kein Stein mehr auf dem anderen.
Eine Schule in Trümmern
Ein Erlebnistag auf dem Gronimushof

Kinder lernen spielend

Ein Erlebnistag auf dem Gronimushof

Da war handwerkliches Geschick gefragt.
Ein Erlebnistag auf dem Gronimushof
Cooles Brautpaar, schwitzender Standesbeamter

Hochzeit Natalie und Christian Lex

Cooles Brautpaar, schwitzender Standesbeamter

Es war eine richtig heiße Trauung.
Cooles Brautpaar, schwitzender Standesbeamter
„Unterschätzen darf man mich nicht“

100 Tage im Amt: Taufkirchens Bürgermeister Stefan Haberl

„Unterschätzen darf man mich nicht“

In die großen Fußstapfen von Franz Hofstetter tritt Stefan Haberl.
„Unterschätzen darf man mich nicht“
In Güllegrube gestürzt: Radler schwer verletzt

Gemeinde Taufkirchen/Vils

In Güllegrube gestürzt: Radler schwer verletzt

Schwere Kopfverletzungen hat sich ein Radfahrer (60) bei einem Sturz am Samstagabend in der Gemeinde Taufkirchen zugezogen. 
In Güllegrube gestürzt: Radler schwer verletzt
Auf Schlittschuhen im Sommergarten

EISKUNSTLAUF

Auf Schlittschuhen im Sommergarten

Für ihr Heimtraining hat die Moosenerin Jessica Hahmann ihre Eislaufbahn zuhause aufgebaut.
Auf Schlittschuhen im Sommergarten
Nach 40 Berufsjahren: Kindergartenleiterin Jutta Krämer geht in den Ruhestand

„Mir ist an keinem Tag langweilig gewesen“

Nach 40 Berufsjahren: Kindergartenleiterin Jutta Krämer geht in den Ruhestand

Nach 40 Berufsjahren verabschiedet sich Erzieherin Jutta Krämer in den Ruhestand. Seit 13 Jahren war sie im Gemeindekindergarten in Taufkirchen tätig.
Nach 40 Berufsjahren: Kindergartenleiterin Jutta Krämer geht in den Ruhestand
Munteres Nachbarschaftsderby

Fußball-Testspiel

Munteres Nachbarschaftsderby

Endlich rollt der Ball wieder.
Munteres Nachbarschaftsderby
„Es gibt nur eine Lösung: Aufhören“

800 Patienten kämpfen jährlich im Isar-Amper-Klinikum gegen Sucht

„Es gibt nur eine Lösung: Aufhören“

Rund 800 Patienten nehmen jährlich im Isar-Amper-Klinikum in Taufkirchen den Kampf gegen ihre Abhängigkeit auf. Der Weg aus der Sucht ist möglich, wenn auch nicht immer einfach.
„Es gibt nur eine Lösung: Aufhören“
Moosener Schützen bauen neue Schießstände

Nicht mehr zeitgemäß

Moosener Schützen bauen neue Schießstände

Jetzt ist Eigeninitiative gefragt.
Moosener Schützen bauen neue Schießstände

Taufkirchen (Vils): Wählen Sie Ihren Zeitraum