+
Offizielle Eröffnung: Taufkirchens Verwaltungsleiter Konrad Karbaumer durchschnitt das Band und gab das Café frei.

Mittelschule Taufkirchen

Café von Schülern für Schüler

  • schließen

Taufkirchen – An der Mittelschule Taufkirchen gibt es jetzt ein Schülercafé. Zur Eröffnung lud das Schülercafé-Personal unter der Leitung der Fachlehrerin Martina Lindinger Helfer und Unterstützer dieses „Wohlfühl-Projektes“ ein.

„Al dente“ – für diesen Namen hat sich das Schülercafé-Team zusammen mit Leiterin Lindinger entschieden. Mittagszeiten und Unterrichtspausen in einem angenehmen Ambiente und mit einer entsprechenden Bewirtung zu verbringen, war der ausschlaggebende Gedanke für das angestoßene Projekt. Die Idee, ein von Schülern für Schüler organisiertes Schülercafé in der Aula der Mittelschule einzurichten, fand dann schnell begeisterte Zustimmung. Ideen und Realisierungsvorschläge überschlugen sich beinah und so konnte jetzt, unmittelbar vor den Weihnachtsferien, noch Café-Eröffnung gefeiert werden.

Wolfgang Krzizok 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Freundin (10) der Stieftochter vergewaltigt
Ein 33 Jahre alter Erdinger steht im Verdacht, ein Kind nicht nur sexuell bedrängt und vergewaltigt, sondern es mit dem Tod bedroht zu haben. Nächste Woche beginnt der …
Freundin (10) der Stieftochter vergewaltigt
Ein närrischer Bogen bis in die USA
Herrliches Wetter lockte am Sonntagnachmittag über 1500 Freunde des Straßenfaschings nach St. Wolfgang. Dort präsentierte sich die Goldach-Gemeinde heuer wieder mit …
Ein närrischer Bogen bis in die USA
Gaudiwurm mit Geistern und Tieren
Ein nicht enden wollender Gaudiwurm zog sich gestern Nachmittag durch Schröding. Viele Zuschauer säumten die Strecke und hatten – ebenso wie die Teilnehmer – ihren Spaß.
Gaudiwurm mit Geistern und Tieren
 Startschuss für den Bau-Marathon 
Der Startschuss für den millionenschweren Bau-Marathon auf der A 92 zwischen Dingolfing und Flughafen ist gefallen.
 Startschuss für den Bau-Marathon 

Kommentare