+
Pater Paul zelebrierte den Biker-Gottesdienst.

Gottesdienst für Biker

Motorradparade zum Pfarrheim

Ein beeindruckender Sound war am Samstag in Taufkirchen am Volksfestplatz zu hören, als Pater Paul Kruczek zum Aufbruch zur Motorradparade rief.

Taufkirchen .  An der Spitze der rund 170 Maschinen, vom stolzen PS-Boliden bis zum Moped, fuhr der Geistliche persönlich in Lederkluft auf seiner Honda Goldwing 1000. Nach der kleinen Rundfahrt traf sich die Biker-Schar im schönen Garten am Pfarrheim zum 3. Motorrad-Gottesdienst. Nach der Messe hatte Pater Paul die Biker-Freunde samt ihren Maschinen gesegnet und eine stets glückliche Ausfahrt und unfallfreie Heimkehr gewünscht. Bei herrlichem Wetter wurde dann im vollen Pfarrgarten gemütlich gefeiert und so manche Biker-Story erzählt. 

Hermann Weingartner

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Stadtpark: Sanierung beginnt
Schweres Gerät in Erdings grüner Lunge: Diese Woche haben die Arbeiten für den zweiten Sanierungsabschnitt des Erdinger Stadtparks begonnen
Stadtpark: Sanierung beginnt
B388: Betrunkener flüchtet nach Unfall
Ein völlig betrunkener Autofahrer hat am Donnerstagabend auf der B 388 einen Unfall verursacht und sich danach aus dem Staub gemacht. Die Polizei schnappte den Mann noch …
B388: Betrunkener flüchtet nach Unfall
Wahlbenachrichtigungen verschwunden: Das müssen Sie beachten
Zahlreiche Erdinger haben ihre Wahlbenachrichtigung verspätet oder gar nicht erhalten. Dennoch muss keiner um sein Wahlrecht fürchten. Dafür sorgt die Stadt Erding.
Wahlbenachrichtigungen verschwunden: Das müssen Sie beachten
Anbau wäre die kostengünstigste Lösung
Einigkeit, ob das ausgelagerte Schulhaus in Eichenried auch in Zukunft bestehen soll, herrscht unter den Gemeinderäten von Moosinning noch immer nicht. Sie nähern sich …
Anbau wäre die kostengünstigste Lösung

Kommentare