Opfer schweigt, Angreifer unbekannt

Schlägerei im Wirtshaus

  • schließen

Heftig aneinander geraten sind am Dienstag ein Taufkirchener und ein bis dato der Polizei nicht bekannter Mann.

Taufkirchen - Die Schlägerei ging in einem Lokal in Taufkirchen über die Bühne. Polizeiangaben zufolge kam es gegen 20.45 Uhr zu der Keilerei. Danach wurde der 37-Jährige mit einer blutenden Nasenbeinfraktur auf der Landshuter Straße aufgegriffen. Der Rettungsdienst lieferte ihn ins Klinikum Taufkirchen ein. Die Dorfener Polizei tut sich mit der Aufklärung schwer, denn das Opfer will sich nicht zur Tat und zu seinem Kontrahenten äußern. Wer etwas beobachtet hat, soll sich unter Tel. (0 80 81) 9 30 50 bei der Polizei melden.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die Fischbörsen sind das Herz von Aquaterra
Eine äußerst erfreuliche Entwicklung in nahezu allen Bereichen hat der Verein Aquaterra in der jüngsten Zeit genommen.
Die Fischbörsen sind das Herz von Aquaterra
Exodus des Christentums
 Der renommierte Fotograf Andy Spyra stellt im Frauenkircherl in Erding aus. 
Exodus des Christentums
Sprösslinge drehen auf
Heimspiel für die Band Some Sprouts im Kulturhaus Sonic. 
Sprösslinge drehen auf
Violinissimo begeistert erneut die Wiener
Nach dem fulminanten Erfolg im vergangenen Jahr bekam das Jugendkammerorchester Violinissimo erneut die Einladung, im Wiener Konzerthaus aufzutreten. Erneut belohnten …
Violinissimo begeistert erneut die Wiener

Kommentare