Opfer schweigt, Angreifer unbekannt

Schlägerei im Wirtshaus

  • schließen

Heftig aneinander geraten sind am Dienstag ein Taufkirchener und ein bis dato der Polizei nicht bekannter Mann.

Taufkirchen - Die Schlägerei ging in einem Lokal in Taufkirchen über die Bühne. Polizeiangaben zufolge kam es gegen 20.45 Uhr zu der Keilerei. Danach wurde der 37-Jährige mit einer blutenden Nasenbeinfraktur auf der Landshuter Straße aufgegriffen. Der Rettungsdienst lieferte ihn ins Klinikum Taufkirchen ein. Die Dorfener Polizei tut sich mit der Aufklärung schwer, denn das Opfer will sich nicht zur Tat und zu seinem Kontrahenten äußern. Wer etwas beobachtet hat, soll sich unter Tel. (0 80 81) 9 30 50 bei der Polizei melden.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Auto fliegt in Kiesgrube
Alkoholisiert hat sich am Donnerstagmittag ein Erdinger (47) ans Steuer seines Toyota Yaris gesetzt. Zwischen Eichenkofen und Tittenkofen verlor er Polizeiangaben …
Auto fliegt in Kiesgrube
Randale im Alkohol- und Drogenrausch
Ein der Polizei bekannter junger Erdinger ist am Mittwochabend im Drogen- und Alkoholrausch ausgeflippt.
Randale im Alkohol- und Drogenrausch
Felix aus Isen
Nicht nur die Eltern schauen zufrieden und glücklich aus, auch der kleine Felix. Der niedliche Bub hat sich mal kurz ins Land der süßen Träume verabschiedet und erlebt …
Felix aus Isen
Radfahrer schwer verletzt
Schwere Verletzungen zugefügt hat ein Autofahrer aus dem Kreis Erding einem Radfahrer bei einem Unfall in der Landeshauptstadt.
Radfahrer schwer verletzt

Kommentare