Polizei stellt jungen Täter zu Hause

Einbrecher in Taufkirchener Supermarkt

  • schließen

Alarm ausgelöst hat in der Nacht auf Freitag ein Einbrecher, die den Supermarkt am Bürgerpark in Taufkirchen heimgesucht hat.

Taufkirchen - Kurz nach 1 Uhr traf eine Streife der Dorfener Polizei am Tatort ein. Die Beamten stellten auf der Rückseite ein Loch in einer Scheibe fest, durch die der Täter eingestiegen war. Vor Ort konnte kein Verdächtiger mehr angetroffen werden. Dennoch kann die Polizei einen Erfolg vermelden. Inspektionsleiter Andreas Diehm berichtet, dass bei Ermittlungen in anderer Sache das Diebesgut, nämlich Tabakwaren, aus dem Verbrauchermarkt gefunden worden sei. Der Tat überführt werden konnte ein Jugendlicher aus dem Ort. Die Beute hatte er bei sich zu Hause.

Rubriklistenbild: © dpa / Daniel Maurer

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ein Sitzgefühlwie in der Arena
Die Bauarbeiten der Erdinger Eissporthalle neigen dem Ende zu. Nun können Gladiators-Fans und Gäste das Geschehen auf dem Eis bequemer verfolgen.  
Ein Sitzgefühlwie in der Arena
Erding ist gut, Ebersberg ist besser
Diese Sportveranstaltung hat wirklich Tradition. Zum 37. Mal fand das Badminton-Semptturnier des TSV Erding statt. Die Gastgeber sahnten zwar kräftig ab, aber ein …
Erding ist gut, Ebersberg ist besser
Sportschützen feiern mit Pulverdampf, Weihrauch und Grilldüften
Zu überhören wird das Jubiläum nicht sein: Die Langenpreisinger haben alle Böllerschützen der Region eingeladen.
Sportschützen feiern mit Pulverdampf, Weihrauch und Grilldüften
Flaschensammlerin findet Berührendes in ihrem Briefkasten - dann schlägt das Schicksal erneut grausam zu
Berta Staudinger aus Bockhorn reicht das Geld zum Leben nicht. Täglich geht die 63-Jährige Flaschen sammeln. Über dieses traurige Beispiel von Altersarmut hat der …
Flaschensammlerin findet Berührendes in ihrem Briefkasten - dann schlägt das Schicksal erneut grausam zu

Kommentare