Serenadenabend

Ein Streifzug von der Klassik bis zur Moderne

  • schließen

Taufkirchen – Unterhaltsame Chormusik und solistische Darbietungen von der Klassik bis zur Moderne, das gibt es beim Serenadenabend im Wasserschloss Taufkirchen am Samstag, 23. Juli, mit der Brucknerkantorei.

Bei diesem Serenadenabend wird es einen gemütlichen und unterhaltsamen Spaziergang durch verschiedene Musikrichtungen geben, als Chor, solistisch, mit Begleitung und a cappella. Das Ensemble, unter der Leitung von Christian Weber, setzt sich zusammen aus Beate und Tanja Hamberger, Johanna und Nina Schumertl, Peter Maier, Stefan Kräutler und Christian Jäger sowie Andrea Traber am Klavier. Das Konzert findet auf der Schlossterrasse statt, bei schlechter Witterung im Fuggersaal des Wasserschlosses. Beginn ist um 18.30 Uhr.

Wie bei Veranstaltungen des Fördervereins Schloss Taufkirchen stets üblich, werden die Gäste bereits ab 17.30 Uhr zum Sektempfang erwartet. Vor und nach dem Konzert sowie in der Pause gibt es eine Bewirtung. Karten zu 18 Euro sind im Vorverkauf bei der VR-Bank in Taufkirchen erhältlich.

Informationen gibt es im Internet unter www.schloss-taufkirchen. de.

Wolfgang Krzizok

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Feneberg – eine hervorragende Chance für die Altstadt
Dass mit Feneberg endlich wieder ein Lebensmittler in die Erdinger Altstadt kommt, ist  eine sehr gute Nachricht. Ob es die viel beschworene Erfolgsgeschichte wird, …
Feneberg – eine hervorragende Chance für die Altstadt
Feneberg zieht in die Lange Zeile
Erding - Da ist Max Gotz ein Coup gelungen: Der Erdinger Oberbürgermeister ist Eigentümer des Hauses an der Langen Zeile 22, in dem bis vor kurzem C&A ein Kindergeschäft …
Feneberg zieht in die Lange Zeile
Internet-Account gehackt
Internet-Betrug in Erding: Das gewerblich genutzte Internetkonto einer 36-Jährigen ist am Donnerstag von einem unbekannten Täter gehackt worden.
Internet-Account gehackt
Chronik: Der Justiz-Thriller von Erding-Pretzen
Der Justiz-Thriller um den gewaltsamen Tod einer Arztgattin aus Erding-Pretzen geht in die nächste Runde: Der zunächst freigesprochene Ehemann muss wieder vor Gericht. …
Chronik: Der Justiz-Thriller von Erding-Pretzen

Kommentare