1. Startseite
  2. Lokales
  3. Erding
  4. Taufkirchen (Vils)

Taufkirchener fährt volltrunken zur Waschstraße

Erstellt:

Von: Gabi Zierz

Kommentare

Mann beim Atemalkoholtest
Der Atemalkoholtest ergab einen Wert von mehr als 1,1 Promille. © Uli Deck/Symbolfoto

Taufkirchen - Mehr als 1,1 Promille Alkohol hatte ein Taufkirchener intus, als er am Samstag zur Waschstraße fuhr - noch dazu mit Kindern im Auto.

Eine starke Alkoholfahne hatte ein 42-jähriger Taufkichener, der am späten Samstagnachmittag mit seinem Auto zur Waschstraßefuhr. Das fiel einem Mitarbeiter auf. Er verständigte die Polizei, da der Mann auch noch Kinder im Auto hatte. Beim Eintreffen der Streife konnte sich der Fahrer kaum noch auf den Beinen halten.

Der Atemalkoholtest vor Ort ergab einen Wert von über 1,1 Promille, so dass eine Blutentnahme angeordnet wurde. Den Führerschein konnte die Polizei nicht sicherstellen. Er war bereits von den Staatsanwaltschaft beschlagnahmt worden war.

Auch interessant

Kommentare