+
Ehrengast bei der TCT-Feier: Julia Thiem.

Ex-Bundesligistin vor ihrer Promotion

Julia Thiem: Bald-Mama mit Doktor-Titel

Julia Thiem, Tennis-Bundesligistin vom TC Taufkirchen, erwartet ihr erstes Kind und arbeitet an ihrer Doktorarbeit.

Taufkirchen – Sie ist das Aushängeschild des TC Taufkirchen: Julia Thiem spielte vergangenes Jahr noch in der Tennis-Bundesliga, 2017 wurde sie bayerische Meisterin in der Damenkonkurrenz. Daneben hat die 29-Jährige Lehramt für Grundschule fertig studiert und ihr erstes Staatsexamen abgelegt.

„Ich promoviere jetzt“, erzählt sie während des 50-jährigen Jubiläums des TCT. „Ich brauche es nicht, aber ich habe es als persönliche Herausforderung empfunden und die Chance genutzt, die Promotion vor dem Referendariat reinzuschieben.“ Thema ihrer Doktorarbeit ist „Kompetenzprofile von Trainern in der Sportart Tennis“.

Im September kommt das erste Kind zur Welt

Sportlich wird Julia Thiem künftig etwas kürzertreten und sich mehr ihrer Liebe zu Kindern widmen, denn sie erwartet im September ihr erstes Kind, einen Sohn. Vater ist ihr Verlobter Marc Meigel, Inhaber einer Tennisschule beim TC Ismaning.

Kennenglernt haben sich die beiden auf dem Tennis-Court. „Ganz Profi war ich ja nicht, ich bin ja nebenbei immer zur Schule gegangen oder habe studiert. Aber mit dem Sport wird es deutlich weniger werden. Ich freue mich auf die kommenden Aufgaben. Sport wird immer Teil meines Lebens sein, aber nicht mehr so im Vordergrund stehen“, sagte Thiem.

Große Hilfe für die Doktorarbeit: TC Taufkirchen

Der TC werde immer ihr Heimatverein bleiben, betont sie. „Ich habe mich hier immer sehr wohl gefühlt.“ Auch für ihre Doktorarbeit konnte sie auf die Hilfe des TCT setzen können, erklärt sie. Sie habe beim Vorsitzenden gefragt, ob er ihre Befragung an die Mitglieder weiterleiten könne, was sofort passiert sei. „Ich werde hier immer mit offenen Armen empfangen und dafür bin ich sehr dankbar.“

Birgit Lang

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

St. Wolfgang: Reichlich Platz für Gewerbe und Wohnungen
Heftige Kritik musste Bürgermeister Ullrich Gaigl in den letzten Monaten einstecken. Ein Vorwurf: viel zu wenig Wohnbau- und Gewerbeflächen. Jetzt hat er allerdings …
St. Wolfgang: Reichlich Platz für Gewerbe und Wohnungen
Die Grüne in Forstern: Wahlkampf im Bushäuschen
Zu einer Wahlveranstaltung im Bushäuschen haben die Forsterner Grünen eingeladen. Es ging um den ÖPNV und die Verkehrssituation an der Staatsstraße, aber auch um weitere …
Die Grüne in Forstern: Wahlkampf im Bushäuschen
Theaterverein Langenpreising: Das „Ausverkauft“-Schild ist ein treuer Begleiter
Der Theaterverein hat ein traumhaftes Jahr hinter sich: Ausverkaufte Vorstellungen kennzeichnen die Bilanz, die der Vorstand in der Hauptversammlung zog.
Theaterverein Langenpreising: Das „Ausverkauft“-Schild ist ein treuer Begleiter
Wartenberger Sportfan Joachim Thiel feiert 85. Geburtstag
Joachim Thiel aus Wartenberg hat seinen 85. Geburtstag gefeiert.
Wartenberger Sportfan Joachim Thiel feiert 85. Geburtstag

Kommentare