Suchaktion

Vermisster wieder aufgetaucht

  • schließen

Taufkirchen – Polizei, Wasserwacht, DLRG sowie Feuerwehr Taufkirchen und sogar ein Hubschrauber waren am Dienstag bei einer Vermisstensuche im Einsatz. Doch schlimme Befürchtungen bewahrheiteten sich am Ende nicht.

Die Kräfte fischten unter anderem im Schlossweiher am Isar-Amper-Klinikum nach einem Patienten. Am Abend meldete die Polizei Dorfen den 49-Jährigen offiziell als vermisst. Der Mann sei auf die Einnahme von Medikamenten angewiesen und befinde sich eventuell in hilfloser Lage, schrieb die Polizei. Die Entwarnung kam Mittwochmittag. Der Vermisste wurde nach einer Mitteilung aus der Bevölkerung in der Nähe von Großstockach wohlbehalten aufgefunden. Er gab an, dass er sich verlaufen habe.

Auch interessant

Heimatshop Winter Aktion, jetzt Rabatte von bis zu 30% sichern!

<center>Kuhglocke schwarz-weiß gefleckt</center>

Kuhglocke schwarz-weiß gefleckt

Kuhglocke schwarz-weiß gefleckt
<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75</center>

Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75

Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75
<center>Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher</center>

Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher

Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher

Meistgelesene Artikel

Für Afghanen wird das Arbeiten schwierig
Erding - Die Asylhelfer fürchten das Schlimmste: Nach einer Anweisung des Bayerischen Innenministeriums soll die Nationalität der Flüchtlinge bei der Erteilung von …
Für Afghanen wird das Arbeiten schwierig
„Schuibergerl“ ist bald Geschichte
Erding - Die Kinder genießen die Schlittengaudi am „Schuibergerl“ bei der Lodererplatz-Schule in Erding. Doch der Hügel ist bald Geschichte.
„Schuibergerl“ ist bald Geschichte
Veronika aus Forstern
Ab sofort geht bei Familie Pinl alles nur noch im Quartett. Nach Sohnemann Maximilian ist Töchterchen Veronika in die Forsterner Familie gekommen. Mama Heidi und Papa …
Veronika aus Forstern
Senioren aus Überforderung misshandelt
Markt Schwaben/Dorfen – Der Fall hatte für Schlagzeilen gesorgt: Eine Pflegehelferin aus Dorfen soll in Altenheimen hochbetagte Menschen misshandelt haben. Jetzt wurde …
Senioren aus Überforderung misshandelt

Kommentare