Kinocafé Taufkirchen

Dem weißen Gold auf der Spur

  • schließen

Milch ist Big Business. Hinter dem unschuldig anmutenden Lebensmittel verbirgt sich ein milliardenschweres Industriegeflecht.

Taufkirchen – Dies zeigt der renommierte Südtiroler Dokumentarfilmregisseur Andreas Pichler („Das Venedig Prinzip“, „Der Pfad des Kriegers“) in seinem Film „Das System Milch“, die der Kreisverband der Katholischen Arbeitnehmerbewegung (KAB) und der Bund Deutscher Milchviehalter (BDM) am heutigen Donnerstag um 20 Uhr Kinocafé Taufkirchen zeigen. Der Film erhielt in diesem Jahr auf dem Fünf Seen Filmfestival den Horizonte-Preis.

Fast auf jeder Milchpackung sehen wir das Bild glücklicher Kühe, doch die Wirklichkeit sieht anders aus, wie der Streifen aufzeigt. Milch ist ein gefragter Rohstoff, mit dem knallhart gehandelt wird. Die KAB wirft mit dem BDM einen Blick hinter die Kulissen. Welche weitreichenden Folgen das große Geschäft mit der Milch hat – auf die Tiere, auf die Umwelt und auf uns Menschen selbst – zeigt die cineastische Reise über mehrere Kontinente, die mit Vorurteilen aufräumt und Lösungen aufzeigt.

Begleitet wird die Filmvorführung von der KAB-Kreisvorsitzenden Ina Hallermann, BDM-Kreisvorsitzenden Mathias Lohmeier und Johannes Fritz, dem politischer Referent des BDM. Sie stehen für Fragen zu Verfügung.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Andreas Lenz stimmt gegen Fraktionschef Volker Kauder
Der CSU-Bundestagsabgeordnete Andreas Lenz war für den Wechsel. Auch mit seiner Stimme gelang am Dienstagabend in Berlin eine kleine Sensation: Der langjährige …
Andreas Lenz stimmt gegen Fraktionschef Volker Kauder
Der Taufkirchener Jurassic Park
Den Film Jurassic Park von Steven Spielberg haben Millionen gesehen. Doch man muss nicht ins Kino gehen, um in die vergessene Welt von Dinosauriern einzutauchen. Im …
Der Taufkirchener Jurassic Park
Bußgeld gegen Wahlplakate-Wildwuchs?
Eine Schwemme an Wahlplakaten, die dann zum Teil auch noch unzulässig aufgehängt sind, ärgert den Moosinninger Gemeinderat. Er hat Ideen, wie man dagegen vorgehen könnte.
Bußgeld gegen Wahlplakate-Wildwuchs?
Scheibe  zertrümmert, Handtasche aus Mercedes gestohlen
Automarder haben am Montagnachmittag auf einem Reiterhof bei Notzing zugeschlagen.
Scheibe  zertrümmert, Handtasche aus Mercedes gestohlen

Kommentare