Ergebnis da: Boris Johnson folgt May - Kommt jetzt der No-Deal-Brexit?

Ergebnis da: Boris Johnson folgt May - Kommt jetzt der No-Deal-Brexit?
Wie geht’s weiter mit dem Kreiskrankenhaus? Diese Frage steht im Mittelpunkt der Sondersitzung des Kreistages am Montag. Foto: Seeholzer

Turbulenzen ums Krankenhaus: Am Montag Sondersitzung des Kreistags

Erding - Seit Wochen kommt das Kreiskrankenhaus nicht aus den Schlagzeilen. Am Montag will Landrat Martin Bayerstorfer Klarheit schaffen: Er hat den Kreistag zu einer Sondersitzung einbestellt.

Um 15 Uhr wird er die 60 Kreisräte zunächst nicht-öffentlich über die Entwicklung seit der überraschenden Kündigung von Chirurgie-Chefarzt Dr . Bernhard Weigel sowie dem Abdanken dreier weiterer leitender Angestellter informieren. Ab zirka 16 Uhr legt Bayerstorfer, der auch Vorsitzender des Klinik-Verwaltungsrates ist, öffentlich Rechenschaft ab. Vor allem die Oppositionsfraktionen haben sich intensiv vorbereitet. Im Zentrum steht die Frage, warum Weigel das Handtuch geworfen hat und so viele Bedienstete unzufrieden sind. Getagt wird im Großen Sitzungssaal in der Kreisverwaltung am Alois-Schießl-Platz.

(ham)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zwei Unfälle beim Abbiegen
Gleich zweimal hat es am Montagnachmittag und Dienstagmorgen beim Abbiegen gekracht. Insgesamt drei Verletzte sind zu beklagen.
Zwei Unfälle beim Abbiegen
Drama auf der A92: Bikerin von Kleinbus überrollt - Feuerwehr rückt zu Fuß an
Über einen „Einsatz in noch nie dagewesener Art und Weise“ empört sich die Freiwillige Feuerwehr Eitting auf Facebook. Der Chef der Autobahndirektion kommt zu einem ganz …
Drama auf der A92: Bikerin von Kleinbus überrollt - Feuerwehr rückt zu Fuß an
Flughafen München: Flugzeug kann zwei Stunden nicht starten - Passagier verliert Nerven
Teils tumultartige Szenen haben sich am Samstagmittag am Flughafen München in einer Maschine der türkischen Fluggesellschaft Sun Express abgespielt.
Flughafen München: Flugzeug kann zwei Stunden nicht starten - Passagier verliert Nerven
Müllschauplatz am Sinnflut: Abfall-Aktion recycelt
Vergangenes Jahr war es nur eine spontane Idee. Die Abfall-Aktionen von Stefanie Sparakowski kamen so gut an, dass sie heuer wieder auf dem Festival ist - und zwar mit …
Müllschauplatz am Sinnflut: Abfall-Aktion recycelt

Kommentare