Unbekannte im Haus: Einschleich-Diebstahl in Oberdorfen

Oberdorfen - hren Augen nicht getraut hat eine Frau aus Oberdorfen, als sie am Montagnachmittag von ihrem Garten ins Haus ging.

Dort stand sie völlig unerwartet zwei unbekannten, 1,90 und 1,70 Meter großen Männern gegenüber. Das Duo sprach gebrochen Deutsch. Sie suchten das Weite und stiegen zu einer dritten Person in ein weißes Autos. Dies fuhr in Richtung Zeilhofen oder Esterndorf davon. Erst später merkte die Frau, dass Schmuck und Bargeld in unbekannter Höhe weg waren. Hinweise unter Tel. (0 80 81) 9 30 50 erbeten.

ham

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Betrunkener baut Unfall und flieht
Ein aufmerksamer Zeuge hat am späten Freitagabend dafür gesorgt, dass eine Unfallflucht rasch geklärt werden konnte.
Betrunkener baut Unfall und flieht
A 94-Brücke: Mann stürzt sechs Meter ab
Auf der Autobahnbaustelle bei Dorfen hat sich bereits am Freitag ein schwerer Arbeitsunfall ereignet. Ein 34 Jahre alter Beschäftigter stürzte sechs Meter in die Tiefe.
A 94-Brücke: Mann stürzt sechs Meter ab
SpVgg Altenerding gewinnt Mercur CUP Kreisfinale
In der Verlängerung eines hochspannenden Finales hat die Spielvereinigung Altenerding das Merkur CUP Kreisfinale gegen den TSV Dorfen gewonnen.
SpVgg Altenerding gewinnt Mercur CUP Kreisfinale
Gewerbetage trotz Hitze gut gestartet
Bayerns stellvertretende Ministerpräsidentin Ilse Aigner hat am Samstagmorgen die 1. Erdinger Gewerbetage eröffnet. Trotz hochsommerlicher Temperaturen kamen viele …
Gewerbetage trotz Hitze gut gestartet

Kommentare