Unfälle im Schnee: Audi rasiert Nadelbaum ab

Landersdorf/Scheideck - Witterungsbedingt ist es am Sonntag im Gemeindebereich Dorfen zu zwei Unfällen gekommen.

Kurz nach 16 Uhr war in Landersdorf ein Audi-Fahrer aus Ingolstadt mitten im Ort nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Der 22-Jährige rauschte über den Gehsteig, kurz durch einen Garten, fuhr dann einen Baum um und blieb schließlich liegen. Der Fahrer blieb unverletzt. Vorort waren die Feuerwehren Zeilhofen und Hofkirchen.

Unfall in Landersdorf - Die Bilder

Unfall in Landersdorf - Die Bilder 

Ein weiterer Unfall hatte sich bereits gegen 13 Uhr auf der B 388 in einer Kurve kurz nach Scheideck ereignet. Dabei waren zwei Autos kollidiert. Die Fahrer aus dem Landkreis blieben ebenfalls unverletzt.

Hermann Weingartner

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Einbruch in Moosinninger Grundschule
Moosinning – Die Grundschule in Moosinning ist zum Ziel von Einbrechern geworden.
Einbruch in Moosinninger Grundschule
Fünf Jugendliche bedrängen 19-Jährigen
Dorfen - Offensichtlich völlig grundlos ist in der Nacht auf Sonntag ein 19 Jahre alter Fußgänger auf offener Straße zusammengeschlagen worden.
Fünf Jugendliche bedrängen 19-Jährigen
Zwölf Seemänner auf Zwangs-Heimreise
Flughafen - Da hatte der Verantwortliche einer Fluggesellschaft im Satelliten des Terminals II einen guten Riecher: Freitagnacht verhinderte er die Ausreise von gleich …
Zwölf Seemänner auf Zwangs-Heimreise
Bunter Branchenmix in Ringelsdorf
Walpertskirchen – Neues Gewerbegebiet, weiteres Bauland, gemeinsames Pfarr- und Gemeindezentrum, Sanierung von Kanal und Wasserleitungen, Erweiterung der Kläranlage, …
Bunter Branchenmix in Ringelsdorf

Kommentare