Unwetterwarnung für München und das Umland 

Unwetterwarnung für München und das Umland 

Unfälle im Schnee: Audi rasiert Nadelbaum ab

Landersdorf/Scheideck - Witterungsbedingt ist es am Sonntag im Gemeindebereich Dorfen zu zwei Unfällen gekommen.

Kurz nach 16 Uhr war in Landersdorf ein Audi-Fahrer aus Ingolstadt mitten im Ort nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Der 22-Jährige rauschte über den Gehsteig, kurz durch einen Garten, fuhr dann einen Baum um und blieb schließlich liegen. Der Fahrer blieb unverletzt. Vorort waren die Feuerwehren Zeilhofen und Hofkirchen.

Unfall in Landersdorf - Die Bilder

Unfall in Landersdorf - Die Bilder 

Ein weiterer Unfall hatte sich bereits gegen 13 Uhr auf der B 388 in einer Kurve kurz nach Scheideck ereignet. Dabei waren zwei Autos kollidiert. Die Fahrer aus dem Landkreis blieben ebenfalls unverletzt.

Hermann Weingartner

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kreißsaal muss Betrieb nahezu einstellen
Im Kreißsaal des Klinikums Erding muss der Betrieb nahezu auf Null gefahren werden. Vorerst für drei Monate finden nur geplante Kaiserschnitte statt. Der Grund sind …
Kreißsaal muss Betrieb nahezu einstellen
Konzert der Kettensägen
Die dritte und letzte Auflage des Holzbildhauersymposiums ist am Mittwoch in Oberding gestartet. Bis 30. Juni arbeiten dort zehn Künstler an Skulpturen für zehn …
Konzert der Kettensägen
Ein lauter Knall und eine Stichflamme
Einen so genannten Blackout gab es gestern Vormittag in Teilen von Isen.
Ein lauter Knall und eine Stichflamme
34 kleine Imker im Einsatz
Am Ende floss das süße Gold aus einem Hahn durch ein Sieb in einen Eimer. Die 34 Erstklässler der Grundschule Bockhorn staunten nicht schlecht bei diesem krönenden …
34 kleine Imker im Einsatz

Kommentare