1 von 8
Unfall B388
2 von 8
Auf der B388 an der Abzweigung nach Hubenstein hat es am Dienstag gekracht.
Unfall B388
3 von 8
Auf der B388 an der Abzweigung nach Hubenstein hat es am Dienstag gekracht.
Unfall B388
4 von 8
Auf der B388 an der Abzweigung nach Hubenstein hat es am Dienstag gekracht.
Unfall B388
5 von 8
Auf der B388 an der Abzweigung nach Hubenstein hat es am Dienstag gekracht.
Unfall B388
6 von 8
Auf der B388 an der Abzweigung nach Hubenstein hat es am Dienstag gekracht.
Unfall B388
7 von 8
Auf der B388 an der Abzweigung nach Hubenstein hat es am Dienstag gekracht.
Unfall B388
8 von 8
Auf der B388 an der Abzweigung nach Hubenstein hat es am Dienstag gekracht.

Unfall auf der B388

Die Kurve nicht gekriegt - zwei Verletzte

  • schließen

Gekracht hat es am Dienstag auf der B388 an der Abzweigung nach Hubenstein. Ein 50-Jähriger aus dem Gemeindebereich Taufkirchen  war mit seinem Renault auf zwei stehende Autos gefahren

Hubenstein - Laut Polizei war der Mann gegen 16.50 Uhr von Velden in Richtung Taufkirchen gefahren. An der Einmündung nach Hubenstein bog der Fahrer rechts ab, und es kam zum Zusammenstoß mit zwei im Einmündungsbereich stehenden Autos. Anschließend prallte der Renault noch gegen einen Gartenzaun. Der Unfallverursacher sowie ein Zwölfähriger in einem der beiden stehenden Pkw wurden leicht verletzt. Es entstand etwa 11 000 Euro Gesamtschaden. Beim Renault-Fahrer wurde Alkoholgeruch festgestellt, wurde eine Blutentnahme angeordnet und der Führerschein sichergestellt. 

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

„Zweck’s da Gaudi“: Burschen lassen Maibaum auf Auto krachen
Einen altersschwachen Maibaum einfach umschneiden und fertig? Viel zu langweilig. Viel zu unspektakulär. Nein, in Finsing wird daraus ein richtiges Event gemacht.
„Zweck’s da Gaudi“: Burschen lassen Maibaum auf Auto krachen
Kirchberg
Wenn die Vergangenheit lebendig wird
Es ist ein Phänomen: Die Anziehungskraft, die das Heimatmuseum auf die Bevölkerung ausübt. Auch am Sonntag beim Hoffest war das Gelände in Thal wieder brechend voll. Und …
Wenn die Vergangenheit lebendig wird
ED
Bilder: Volksfestauftakt in Dorfen
Bilder: Volksfestauftakt in Dorfen
Bilder: Volksfestauftakt in Dorfen
Dieses Pferd wurde mit vereinten Kräften aus Isarkanal gerettet
Ein Pferd ist am Sonntagmittag aus dem Isarkanal am Kraftwerk Aufkirchen gerettet worden - mit vereinten Kräften.
Dieses Pferd wurde mit vereinten Kräften aus Isarkanal gerettet

Kommentare