1 von 13
2 von 13
3 von 13
4 von 13
5 von 13
6 von 13
7 von 13
8 von 13

Unfall auf Baustelle: Mann stürzt drei Meter tief

Forstern - Im Gewerbegebiet Am Bach am Ortseingang von Forstern hatte ein 49-Jähriger aus Ampfing einen schweren Arbeitsunfall erlitten. Er arbeitete auf den offen liegenden Dachbalken eines Neubaus , als er plötzlich den Halt verlor und laut Feuerwehr etwa drei Meter tief zu Boden stürzte. Dabei erlitt er schwere Verletzungen

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Unfall mit Zivilfahrzeug der Polizei: Mutter und Tochter verletzt
Im Erdinger Norden hat sich am Samstagabend ein schwerer Unfall ereignet. Mutter und Tochter wurden dabei verletzt. 
Unfall mit Zivilfahrzeug der Polizei: Mutter und Tochter verletzt
Frontal-Zusammenstoß mit sieben Beteiligten: Ehepaar verletzt
An der Wasserwerkkreuzung in Altenerding hat es am Freitagabend ordentlich gekracht. Beim Abbiegen übersah ein Mann ein entgegenkommendes Auto - die beiden Fahrzeuge …
Frontal-Zusammenstoß mit sieben Beteiligten: Ehepaar verletzt
Pastetten
Traumwetter zum Festwochen-Ende
„Gut gelaufen, alles bestens, und Traumwetter zum Abschluss, es hat alles gepasst“, schwärmt Vorsitzender Andi Wagner am Ende der Festwoche der Burschengemeinschaft …
Traumwetter zum Festwochen-Ende
Erneut Großbrand bei Müllentsorger: Sperrmüllberg in Flammen
Erneut ist auf dem Gelände von Wurzer Umwelt ein Großbrand ausgebrochen. Wie bereits im Mai standen mehrere hundert Kubikmeter Sperrmüll in Flammen. Mehr als 100 …
Erneut Großbrand bei Müllentsorger: Sperrmüllberg in Flammen

Kommentare