Unfall in München

Radfahrer schwer verletzt

  • schließen

Schwere Verletzungen zugefügt hat ein Autofahrer aus dem Kreis Erding einem Radfahrer bei einem Unfall in der Landeshauptstadt.

Das Polizeipräsidium München teilt mit, dass der 56-Jährige am Mittwoch mit seinem BMW vom Petuelring auf die Lerchenauer Straße abbiegen wollte. Dabei übersah er einen Radfahrer aus München, der in gleicher Richtung auf dem Radweg unterwegs war. Bei der Kollision trug der 46-Jährige schwere Verletzungen davon. Der Verursacher blieb unverletzt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sattelzug-Fahrer übersieht Mofa
Dieser Unfall hätte viel schlimmer ausgehen können:
Sattelzug-Fahrer übersieht Mofa
Unbekannter will Mädchen ins Auto locken
Aufregung in Bockhorn: Eine Grundschülerin ist am Mittwoch von einem Mann in einem dunklen Auto durch die geöffnete Fahrertür angesprochen worden.
Unbekannter will Mädchen ins Auto locken
Burschen spenden
Der Burschenverein Eichenried spendet für „Licht in die Herzen“. 
Burschen spenden
Erst rechnet die Expertin, dann simuliert sie
Wie kann man Pesenlern vor Hochwasser schützen? Mit dieser Frage beschäftigte sich der Wartenberger Marktgemeinderat – und hatte eine Expertin eingeladen.
Erst rechnet die Expertin, dann simuliert sie

Kommentare