Unfall in München

Radfahrer schwer verletzt

  • schließen

Schwere Verletzungen zugefügt hat ein Autofahrer aus dem Kreis Erding einem Radfahrer bei einem Unfall in der Landeshauptstadt.

Das Polizeipräsidium München teilt mit, dass der 56-Jährige am Mittwoch mit seinem BMW vom Petuelring auf die Lerchenauer Straße abbiegen wollte. Dabei übersah er einen Radfahrer aus München, der in gleicher Richtung auf dem Radweg unterwegs war. Bei der Kollision trug der 46-Jährige schwere Verletzungen davon. Der Verursacher blieb unverletzt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Startschuss für Erdings neues Sportzentrum
Eigentlich hat nur der Applaus der zahlreichen Zuhörer gefehlt.
Startschuss für Erdings neues Sportzentrum
So arbeitet die SPD ihre Wahlniederlagen auf
Die SPD hat‘s nicht leicht. In Erding schmerzen nicht nur die Wahlniederlagen. Die Genossen trauern weiter um ihren Bundestagsabgeordneten Ewald Schurer.
So arbeitet die SPD ihre Wahlniederlagen auf
Hochwertige Jacke gestohlen
Im Gewandhaus Gruber konnte am Freitagabend ein Dieb gestellt werden. Sein Komplize ist noch auf der Flucht.
Hochwertige Jacke gestohlen
Schon wieder Unfall auf der Weißbräu-Kreuzung
Schon wieder hat sich auf der Weißbräu-Kreuzung (Anton-Bruckner-Straße/Sigwolfstraße) ein Unfall ereignet. Laut Polizei wollte am Samstagmittag ein Monteur (21) aus …
Schon wieder Unfall auf der Weißbräu-Kreuzung

Kommentare