Diebstahl in Raumausstatter-Geschäft

Verkäufer nicht da - Täter greift in Ladenkasse

Dorfen – Dreister Diebstahl am Nachmittag: Eine unbekannte Person hat am Donnerstag in einem Geschäft für Raumausstattung am Marienplatz 150 Euro Bargeld gestohlen.

Wie die Dorfener Polizei meldet, betrat der oder die Unbekannte das Geschäft kurz nach 14 Uhr. Zu diesem Zeitpunkt war der Verkäufer kurzzeitig nicht im Laden. Diesen Moment nutze die unbekannte Person, öffnete die Ladenkasse und entnahm daraus das Bargeld.

Da in dem Laden keine Videoüberwachung installiert ist, fehlt von dem oder der Unbekannten jede Spur. Die Dorfener Polizei sucht jetzt Zeugen, die zum Tatzeitpunkt beobachtet haben, wer das Raumausstattergeschäft betreten hat. Sachdienliche Hinweise werden unter Tel. (0 80 81) 93 05-0 erbeten.ar

Rubriklistenbild: © KEYSTONE

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Krankenpflegeschüler schlägt Polizisten
Zwei Faustschläge gegen einen Polizeibeamten in Zivil haben einen 22-Jährigen vor Gericht gebracht. Der Krankenpflegeschüler kam mit einem blauen Auge davon: Die …
Krankenpflegeschüler schlägt Polizisten
Das Bierwunder von Erding
Das Starkbier St. Prosper aus der Erdinger Stiftungsbrauerei ist so stark, dass es sogar Zauberkräfte freisetzt. Dieses Gefühl beschlich zumindest so manchen Gast bei …
Das Bierwunder von Erding
Sattelzug-Fahrer übersieht Mofa
Dieser Unfall hätte viel schlimmer ausgehen können:
Sattelzug-Fahrer übersieht Mofa
Unbekannter will Mädchen ins Auto locken
Aufregung in Bockhorn: Eine Grundschülerin ist am Mittwoch von einem Mann in einem dunklen Auto durch die geöffnete Fahrertür angesprochen worden.
Unbekannter will Mädchen ins Auto locken

Kommentare