Vor dem Feuerwehrhaus Walpertskirchen wurde der Müll verteilt und abgelöscht.
1 von 7
Vor dem Feuerwehrhaus Walpertskirchen wurde der Müll verteilt und abgelöscht.
Vor dem Feuerwehrhaus Walpertskirchen wurde der Müll verteilt und abgelöscht.
2 von 7
Vor dem Feuerwehrhaus Walpertskirchen wurde der Müll verteilt und abgelöscht.
Vor dem Feuerwehrhaus Walpertskirchen wurde der Müll verteilt und abgelöscht.
3 von 7
Vor dem Feuerwehrhaus Walpertskirchen wurde der Müll verteilt und abgelöscht.
Vor dem Feuerwehrhaus Walpertskirchen wurde der Müll verteilt und abgelöscht.
4 von 7
Vor dem Feuerwehrhaus Walpertskirchen wurde der Müll verteilt und abgelöscht.
Vor dem Feuerwehrhaus Walpertskirchen wurde der Müll verteilt und abgelöscht.
5 von 7
Vor dem Feuerwehrhaus Walpertskirchen wurde der Müll verteilt und abgelöscht.
Vor dem Feuerwehrhaus Walpertskirchen wurde der Müll verteilt und abgelöscht.
6 von 7
Vor dem Feuerwehrhaus Walpertskirchen wurde der Müll verteilt und abgelöscht.
Vor dem Feuerwehrhaus Walpertskirchen wurde der Müll verteilt und abgelöscht.
7 von 7
Vor dem Feuerwehrhaus Walpertskirchen wurde der Müll verteilt und abgelöscht.

Einsatz direkt vor dem Feuerwehrhaus Walpertskirchen

Müllwagen kippt qualmende Ladung ab

  • schließen

So ein Müll, wird sich die Besatzung eines Müllwagens am Montagmorgen gedacht haben: Die Ladung ihres Wagens hatte zu brennen begonnen.

Walpertskirchen - So macht der Wochenstart wirklich keine Freude. Die Crew eines Müllwagens kam am frühen Montag nicht weit. Das Entsorgungsfahrzeug war in der Gemeinde Walpertskirchen unterwegs, als die Müllwerker auf einmal einen entstehenden Brand in der Trommel bemerkten.

Geistesgegenwärtig steuerten sie das Feuerwehrhaus an, um dort die Ladung abzukippen. Die Feuerwehrleute hatten es nicht weit und konnten umgehend mit den Löscharbeiten beginnen. Dazu musste der Hausmüll flächig verteilt werden.

Wie es zu der Rauchentwicklung kam, steht noch nicht fest. Die Polizei Erding hat die Ermittlungen übernommen.

Der Inhalt wurde später wieder eingesammelt, die  Leerung der Tonnen fortgesetzt.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

ED
Passagiere in Zug gefangen: Bilder der Rettungsaktion
Die Feuerwehr musste in der Nacht auf Samstag Fahrgästen eines Zuges der S2 zu Hilfe eilen. Die Bahn war mit einem Baum kollidiert.
Passagiere in Zug gefangen: Bilder der Rettungsaktion
„Zweck’s da Gaudi“: Burschen lassen Maibaum auf Auto krachen
Einen altersschwachen Maibaum einfach umschneiden und fertig? Viel zu langweilig. Viel zu unspektakulär. Nein, in Finsing wird daraus ein richtiges Event gemacht.
„Zweck’s da Gaudi“: Burschen lassen Maibaum auf Auto krachen
Kirchberg
Wenn die Vergangenheit lebendig wird
Es ist ein Phänomen: Die Anziehungskraft, die das Heimatmuseum auf die Bevölkerung ausübt. Auch am Sonntag beim Hoffest war das Gelände in Thal wieder brechend voll. Und …
Wenn die Vergangenheit lebendig wird
ED
Bilder: Volksfestauftakt in Dorfen
Bilder: Volksfestauftakt in Dorfen
Bilder: Volksfestauftakt in Dorfen

Kommentare