Geparktes Auto in Wartenberg

Motorhaube zerkratzt

  • schließen

An einem Auto, das vor einem Lokal in Wartenberg abgestellt war, wurde unter anderem die Motorhaube zerkratzt. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Wartenberg - Schäden in Höhe von rund 3000 Euro hat ein unbekannter Täter an einem Alfa Romeo verursacht, der am Donnerstagabend zwischen 23 und 24 Uhr vor einem Lokal an der Fichtenstraße in Wartenberg abgestellt war.

Laut Polizei wurde auf die Windschutzscheibe des Wagens geschlagen, sodass sie nun Sprünge aufweist. Außerdem wurden Nebelscheinwerfer aus der Halterung gerissen und die Motorhaube verkratzt. Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. (0 81 22) 96 8-0 entgegen.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Asyl: Arbeitgeber klagen über „Amtswillkür“
Einige Firmen würden gerne Asylbewerber einstellen. Doch diesen fehlt häufig die Arbeitserlaubnis. Sogar mitten in der Ausbildung wird die Erlaubnis entzogen.
Asyl: Arbeitgeber klagen über „Amtswillkür“
Falsche Polizisten betrügen Seniorin und erbeuten Bargeld
In Erding sind falsche Polizisten unterwegs. Es gibt ein erstes Opfer. Die „echte“ Polizei rät zu größter Vorsicht.
Falsche Polizisten betrügen Seniorin und erbeuten Bargeld
Streit in Asylunterkunft
Drei Polizeiautos sind am Montagmittag zur Flüchtlingsunterkunft nach Schwindkirchen gerast. Ursächlich war ein mysteriöser Notruf. Darum ging es: 
Streit in Asylunterkunft
Stier verletzt Landwirt schwer
Mit zahlreichen Knochenbrüchen ging es für einen Langenpreisinger Landwirt vom Stall direkt in den Schockraum einer Münchner Klinik. Das war der Grund:
Stier verletzt Landwirt schwer

Kommentare