+
Weithin sichtbar war der Dampf über einem Bauernhof in Thenn. Es war aber kein Feuer, sondern eine Mais-Trockungsanlage.

Ein Dutzend Feuerwehren eilten nach Wartenberg

Kapitaler Fehlalarm auf Bauernhof

  • Hans Moritz
    VonHans Moritz
    schließen

Großer Alarm, zum Glück nichts dahinter: Ein kapitaler Fehlalarm hat am Mittwochmorgen zahlreiche Feuerwehren auf Trab gebracht.

Wartenberg - Im ganzen nördlichen Landkreis heulten am Mittwochmorgen kurz vor 8 Uhr die Sirenen. „Brand Bauernhof“ lautete das Alarmstichwort für ein gutes Dutzend Feuerwehren. Sie eilten nach Thenn bei Wartenberg, nachdem ein Augenzeuge den Notruf gewählt hatte. Vor Ort stieg zwar tatsächlich Dampf auf. Der stammte aber von einer Mais-Trocknungsanlage, so dass alle Wehren wieder umkehren konnten.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare