Schnürsenkel und Hundespielzeug

Diebesgut im Wert von 10,76 Euro

  • schließen

Waren im Wert von 10,76 Euro hat ein 49-Jähriger aus dem Kreis Fürstenfeldbruck in einem Geschäft in Wartenberg gestohlen.

Wartenberg – Drei Paar Schnürsenkel und Hundespielzeug hat ein 49-Jähriger aus dem Landkreis Fürstenfeldbruck am Dienstagnachmittag in einem Lebensmittelmarkt an der Strogenstraße in Wartenberg gestohlen. Laut Polizei hat der Filialleiter beobachtet, wie der Mann die Schnürsenkel in seine Jackentasche steckte. Zudem riss er eine Verpackung auf und steckte das darin befindliche Hundespielzeug in seine Hosentasche.

Der Filialleiter sprach den Mann auf den Diebstahl an, nachdem dieser den Kassenbereich passiert hatte. Der Schaden beträgt 10,76 Euro.

vam

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Mit dem Rad von den Alpen bis zur Ostsee
„Es ist vollbracht“, freute sich Bürgermeister Ullrich Gaigl bei der Eröffnung des neuen Geh- und Radwegs an der B 15. Das 1,72 Kilometer lange Wegstück hat 1,84 …
Mit dem Rad von den Alpen bis zur Ostsee
Das Abwasser wird jetzt zentral geklärt
Beim Thema Abwasser kehrt in der Gemeinde Kirchberg Ruhe ein: Alles Abwasser wird jetzt nach Burgharting zur Zentral-Kläranlage geleitet. Dafür sorgen zwei Pumpen bei …
Das Abwasser wird jetzt zentral geklärt
Abwassergebühren steigen stark
Deutlich teurer wird die Wasserentsorgung für die Bürger im Markt Wartenberg. Grund sind die Kosten für die Kläranlagenerweiterung, die komplett über eine …
Abwassergebühren steigen stark
64 Jahre lang eine wichtige Stimme
Bei einem Familiengottesdienst in Langenpreising führte Pfarrer Gregor Bartkowski vier neue Ministranten in ihr Amt ein und zeichnete Bernadette Baumgartner für ihr …
64 Jahre lang eine wichtige Stimme

Kommentare