Volkstrachtenverein Wartenberg

Frost macht Bauarbeitern zu schaffen

Wartenberg – Der Volkstrachtenverein Wartenberg will trotz witterungsbedingter Verzögerungen sein neues Vereinsheim offiziell im Herbst einweihen. Der harte Winter hat dazu geführt, dass es auf der Baustelle nicht nur sehr ungemütlich wurde. Mörtelarbeiten und dergleichen konnten ebenfalls nicht gut gemacht werden.

Vorsitzender Josef Korber und weitere Vereinsmitglieder tauschen regelmäßig die Tracht gegen den Blaumann. Jüngst waren sie damit beschäftigt, den Einbau des Heizestrichs vorzubereiten. Die Rohre für die Fußbodenheizung sind schon verlegt, die Heizungsanlage selbst wird in den nächsten Tagen montiert. Am Ende wird geheizt, was das Aggregat hergibt, denn der Estrich muss ja trocken werden.

Schon jetzt ist deutlich, wie gemütlich das Vereinsheim wird: Die Bühne ist zwar etwas kleiner als im Reitersaal. Das sei aber bautechnisch nicht anders zu lösen gewesen. Der Dachboden soll als Lager für die Trachten dienen. Auch einen kleinen Technik-Raum gibt es. Eingebaut ist bereits die Kühlung für die Getränkeausgabe, die unmittelbar neben einer der Türen angeordnet ist. Die Türen haben den Trachtlern, wie auf der Baustelle zu erfahren war, doch noch einigen Verdruss bereitet, denn sie mussten, weil das ganze als „Sonderbau“ bezeichnet wird, nach den dafür geltenden Bestimmungen ausgeführt werden: mit Panik-Griffen, die die Tür öffnen, wenn jemand dagegen stößt. Bei so vielen Flucht-Türen, wie hier eingebaut werden mussten, waren allein hier 20 000 Euro Mehrkosten zu berappen.

Das neue Trachtenheim verfügt zudem über einen eigenen Jugendraum, eine Küche und moderne Sanitäranlagen, deren Installation bereits vorbereitet ist. Auch konnten die Trachtler die Elektroinstallation und den Innenputz bereits weitgehend fertigstellen. Auf einer Empore wird alles Platz finden, was mit Ton- und Lichttechnik zu tun hat. Die ersten Lampen sind schon da und warten darauf, montiert zu werden.   

Klaus Kuhn

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Live-Ticker: So läuft die Bundestagswahl im Landkreis Erding
Wann gibt‘s die ersten Ergebnisse im Landkreis Erding? Wie haben unsere Wähler abgestimmt? Was sagen die Kandidaten und Parteien? Alle Infos, Ergebnisse und Stimmen …
Live-Ticker: So läuft die Bundestagswahl im Landkreis Erding
Fünf Verletzte auf Zufahrt zu Flughafentangente
Fünf Leichtverletzte und 24 000 Euro Schaden sind die Bilanz eines Unfalls am Samstag gegen 15.20 Uhr auf der Anschlussstelle Altenerding der Flughafentangente auf die …
Fünf Verletzte auf Zufahrt zu Flughafentangente
Bulldog erfasst um ein Haar Kleinkind
Gerade noch einmal gut gegangen ist die gefährliche Begegnung zwischen einem Traktorgespann und einem Mann mit seinem einjährigen Sohn.
Bulldog erfasst um ein Haar Kleinkind
Hier finden Sie heute alle Ergebnisse des Wahlkreises Erding-Ebersberg
Welche Kandidaten ziehen für den Wahlkreis Erding-Ebersberg in den Bundestag ein? Hier finden Sie heute alle Ergebnisse der einzelnen Gemeinden für die Bundestagswahl …
Hier finden Sie heute alle Ergebnisse des Wahlkreises Erding-Ebersberg

Kommentare