Öl im Wasser: Feuerwehr setzt Sperren

Taufkirchen - Einen Ölfilm im Rechlfinger Bach hatten am Freitag, gegen 16 Uhr, Anwohner aus Geislbach bemerkt und die Feuerwehr alarmiert.

Darauf rückten die Feuerwehren aus Taufkirchen und Wambach an und setzten zwei Ölsperren. Die Feuerwehr vermutet, dass beim Reinigen von Bauschalungen und Werkzeugen an einer Baustelle in der Nähe über einen Kanal „minimale Mengen Öl” in den Bach gesickert seien.

(prä)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Feueralarm in Oberdinger Asylunterkunft
Feuerwehr und Polizei sind zur Asylunterkunft an der FTO in Aufkirchen geeilt. Der Grund: ein Feueralarm.
Feueralarm in Oberdinger Asylunterkunft
Sohn löst Vater als Kommandant ab
Der Vorstand der Fraunberger Feuerwehr hat sich einer Verjüngungskur unterzogen. Und das durchaus an der Führungsspitze.
Sohn löst Vater als Kommandant ab
Übler Scherz: Täter zerkratzt Auto und sprüht Bauschaum in Auspuff
Übler Scherz: Täter zerkratzt Auto und sprüht Bauschaum in Auspuff
90. Geburtstag: Marianne März hat in der Kommunalpolitik Geschichte geschrieben
Vor 90 Jahren kam Marianne März auf die Welt. In Wörth wurde sie zur ersten und damals einzigen Gemeinderätin.
90. Geburtstag: Marianne März hat in der Kommunalpolitik Geschichte geschrieben

Kommentare