„Das Phantom der Oper“: Das Sinfonieorchester, dirigiert von Irmgard Bauer (vorne M.), spielte, als Gesangssolistin brillierte Franziska Krieger (r.), angehimmelt vom Phantom (Christian Haindl). Foto: Weingartner

Weihnachtskonzert am Gymnasium: Das Phantom in der Aula

Dorfen - Einen musikalischen Hörgenuss boten zahlreiche Schüler aus allen Klassen des Dorfener Gymnasiums beim traditionellen Weihnachtskonzert. An beiden Musikabenden war die Aula restlos gefüllt und das bunt gemischte Publikum begeistert.

Wie jedes Jahr hatte die Fachschaft Musik und Konzertleitung mit Tanja Kroker, Irmgard Bauer und Wolfram Heinzmann das unterhaltsame Konzert bestens organisiert und viel Engagement in die Vorbereitung gesteckt. Das war dann auch zu hören, bei einem abwechslungsreichen, über zweistündigen, kurzweiligen Programm mit durchaus anspruchsvollen Musikstücken. So mancher Auftritt war auch geeignet als passende Einstimmung auf die Feiertage, wie etwa die Weihnachts-Impressionen vom Vokal-/Instrumentalensemble der Oberstufe, und natürlich das fulminante Finale der Big Band mit „A Rockin’ Merry Christmas“ (Larry Neek).

Zwischen dem Konzertauftakt, mit einem ungarischen Csárdás (Tanzform) von Vittori Monti des Streichorchesters, und dem Schlussakkord boten eine Reihe unterschiedlicher Gruppen, Ensembles und Solisten einfach schöne Musik und Gesang, größtenteils sehr virtuos vorgetragen. Der Reigen reichte von klassischen Tönen bis zu bekannten Rock-Songs und Pop-Hits.

Bemerkens war sicher der tolle Auftritt des Sinfonieorchesters mit Unterstützung einiger so genannter „Q13“- und „Q14“-Schüler (ehemalige Gymnasiasten), dirigiert von Irmgard Bauer. Zur Aufführung kam „Das Phantom der Oper“, von Andrew Lloyd Webber (Arrangement Calvin Cluster). Als Gesangssolistin trat Franziska Krieger auf. Christian Haindl erschien als das Phantom unter der Bühne und schwirrte dann durch die Aula.

Belohnt wurden die jungen, talentierten Musiker mit einem kräftigen Schlussbeifall.

Hermann Weingartner

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zwei Erdinger zaubern Grün in die Wüste
Großer Erfolg für Vitus Pirschlinger und Michael Schmidt. Die beiden Landschaftsgärtner aus dem Landkreis Erding wurden bei der Berufe-WM in Abu Dhabi Sechste im …
Zwei Erdinger zaubern Grün in die Wüste
Wunsch nach mehr Erding-Fahrten
Der Wunsch der Gemeinden Buch, Forstern und Pastetten nach einer besseren Busverbindung nach Erding besteht nach wie vor, wie nun ein CSU-Stammtisch gezeigt hat. …
Wunsch nach mehr Erding-Fahrten
Bei Almut gibt’s vegane Kuchen und grüne Smoothies
Erst vor einem Jahr hat das „Kaffee Heimat“ in Pastetten, in der ehemaligen Bäckerei Wimmer, eröffnet. Nun steht schon ein Betreiberinnen-Wechsel an. Dabei soll das …
Bei Almut gibt’s vegane Kuchen und grüne Smoothies
Polizeichef Milius verlässt Dorfen
Die Polizeiinspektion Dorfen bekommt einen neuen Chef. Der bisherige Dienstellenleiter, Erster Polizeihauptkommissar Ulrich Milius, verlässt zum Ende des Monats Dorfen.
Polizeichef Milius verlässt Dorfen

Kommentare