Wörth: Ressortarchiv

„Die Bienen stehen für die Artenvielfalt“

Volksbegehren

„Die Bienen stehen für die Artenvielfalt“

Der Countdown für das Volksbegehren „Rettet die Bienen, Vögel und Schmetterlinge - stoppt das Artensterben!“ läuft. Am kommenden Donnerstag beginnt die zweiwöchige Eintragsfrist.
„Die Bienen stehen für die Artenvielfalt“
Torjäger Florian Rupprecht bleibt beim SV Wörth

Ein Neuzugang und einige Rückkehrer

Torjäger Florian Rupprecht bleibt beim SV Wörth

Der SV Wörth beendet langsam, aber sicher seinen Winterschlaf und beginnt die Vorbereitung auf die Rückrunde der Kreisliga. Für Trainer Held gibt es gute Nachrichten vom umworbenen Knipser Rupprecht. 
Torjäger Florian Rupprecht bleibt beim SV Wörth
Vorfahrt missachtet: Unfall mit drei Fahrzeugen

Ortsdurchfahrt Hörlkofen teilweise gesperrt

Vorfahrt missachtet: Unfall mit drei Fahrzeugen

In Hörlkofen hat sich am Sonntagnachmittag ein Unfall mit drei Fahrzeugen und zwei Verletzten passiert. So hat sich die Kollision zugetragen: 
Vorfahrt missachtet: Unfall mit drei Fahrzeugen

Deutsche Meisterschaften der Stockschützen

Elsenberger hat drei Eisen im Feuer

Ein wahres Mammutprogramm hat Thomas Elsenberger an diesem Wochenende zu absolvieren.
Elsenberger hat drei Eisen im Feuer
Viel los im chilligen Hörlkofener Jugendtreff

Jahresbericht der Brücke Erding

Viel los im chilligen Hörlkofener Jugendtreff

Die Brücke Erding hat im Wörther Gemeinderat ihren Jahresbericht zum Jugendtreff Hörlkofen abgegeben. Für Bürgermeister Thomas Gneißl passt diese Arbeit „perfekt in die gemeindliche Strategie“.
Viel los im chilligen Hörlkofener Jugendtreff
Ehrenamtliche halten Wörth lebendig

Neujahrsempfang

Ehrenamtliche halten Wörth lebendig

„Aspekte wie Bürgernähe, Transparenz, Vertrauen und Berechenbarkeit spielen für uns eine wichtige Rolle. Schließlich wollen wir, dass unsere Gemeinde eine verlässliche Größe in unserem kommunalen …
Ehrenamtliche halten Wörth lebendig
Trauer um Klaus Neumaier: Ein unverwechselbares Original 

Klaus Neumaier († 74) aus Hörlkofen

Trauer um Klaus Neumaier: Ein unverwechselbares Original 

Wer kannte ihn nicht, den Mann an der Kasse des örtlichen Deltamarkts in Hörlkofen? Klaus Neumaier ist am Mittwoch nach schwerer Krankheit im Alter von 74 Jahren gestorben.
Trauer um Klaus Neumaier: Ein unverwechselbares Original 
Brand im Heizungskeller

Vier Feuerwehren im Einsatz 

Brand im Heizungskeller

Im Keller eines Wohnhauses in Wörth ist am Mittwochvormittag ein Brand ausgebrochen.
Brand im Heizungskeller
„Wie der FC Bayern in dieser Vorrunde“

Qualifikationen zur deutschen Meisterschaft reichten noch

„Wie der FC Bayern in dieser Vorrunde“

Hörrlkofen – So läuft das nun mal in der Stockschützen-Bundesliga. Da hat man schon 26 Spiele hinter sich, und in der letzten Partie dreht sich nochmal alles.
„Wie der FC Bayern in dieser Vorrunde“
Ein Hörlkofener Christkindl

Max kam am Heiligen Abend zur Welt

Ein Hörlkofener Christkindl

Hörkofen – Der kleine Max aus Hörlkofen ist ein richtiges Christkindl: Der süße Bub kam am Heiligen Abend zur Welt.
Ein Hörlkofener Christkindl
Skikurse im Landkreis Erding: „Das Interesse ist ungebrochen“

Wintersport

Skikurse im Landkreis Erding: „Das Interesse ist ungebrochen“

Winterferien bedeutet gleichzeitig Skischul-Zeit. Die Skiclubs im Landkreis kennen das seit Jahren und sind dafür gerüstet. Was ist wo los? Wir haben uns bei einigen Vereinen umgehört.
Skikurse im Landkreis Erding: „Das Interesse ist ungebrochen“
Polo angefahren und geflüchtet

Polizei sucht Zeugen

Polo angefahren und geflüchtet

Die Polizei sucht nach Zeugen, die eine Fahrerflucht in Wörth beobachtet haben.
Polo angefahren und geflüchtet
Bayern-Silber für Thomas Elsenberger

Stockschießen

Bayern-Silber für Thomas Elsenberger

Nur der Junioren-Weltmeister war besser: Der Hörlkofener Stockschütze Thomas Elsenberger wurde bei den bayerischen Meisterschaften Zweiter. 
Bayern-Silber für Thomas Elsenberger