Thomas Gneißl Der Wörther Bürgermeister hält die Begrüßungsrede bei der Einweihung des Gemeindehauses. foto: Archiv

Große Einweihung des Gemeindehauses

Gemeindehaus im Fokus

Wörth - Die große Einweihung des Gemeindehauses am „Wörther Platzl“ findet am Sonntag, 18. Januar, um 13 Uhr statt.

„Damit hat Wörth nun auch einen echten und sehr ansprechend gestalteten Ortsmittelpunkt“, sagt Wörths Bürgermeister Thomas Gneißl voller Freude. Er wird an diesem Tag die Begrüßungsrede der Gäste aus allen Bereichen der Gesellschaft halten.

Neben Ansprachen steht die kirchliche Segnung auf dem Programm. Das Gemeindehaus kann bei diesem „Tag der offenen Tür“ bis 17 Uhr besichtigt werden. Im Erdgeschoss befinden sich die gemeindliche Begegnungsstätte sowie der bürgerschaftlich geführte Dorfladen. Die Hausarztpraxis Dr. Gert Geiger und Dr. Fabian Geiger ist im Obergeschoss zu finden. Die Gemeindebücherei Wörth hat im geräumigen Dachgeschoss ihre neue Bleibe gefunden. Am Einweihungstag sorgt der bereits seit einigen Wochen geöffnete Dorfladen mit Kaffee und Kuchen für die Bewirtung.

Die Bläsergruppe Hörlkofen übernimmt die musikalische Umrahmung der Feierlichkeiten. vev

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare