Beate Zschäpe: Verteidiger fordern maximal zehn Jahre Haft

Beate Zschäpe: Verteidiger fordern maximal zehn Jahre Haft
+
Ein Großaufgebot an Rettern rückte nach dem Unfall im S-Bahn-Gleis nach Wifling aus.

Notarzteinsatz bei Wifling – Taxis ersetzen Züge

Unfall: S-Bahn steht zwei Stunden still

  • schließen

Nach einem Notarzteinsatz auf der S-Bahn-Strecke München–Erding ist der Zugverkehr zwischen Ottenhofen und Altenerding am späten Dienstagnachmittag für mehr als zwei Stunden komplett zum Erliegen gekommen.

Wifling - Der Zwischenfall hatte sich nach Angaben der Bundespolizei am Münchner Hauptbahnhof gegen 16.10 Uhr am Ortsausgang Wifling Richtung Erding ereignet. Eine S-Bahn in Fahrtrichtung München musste stehen bleiben. Die Integrierte Leitstelle Erding alarmierte die Feuerwehren Hörlkofen, Altenerding und Markt Schwaben. Nach Angaben der Bundespolizei-Sprecherin musste der Zug jedoch nicht evakuiert werden.

Allerdings kam der Schienenverkehr bis gegen 18.30 Uhr zum Erliegen. Die Passagiere mussten im Zug ausharren. Die Feuerwehrleute stiegen zum Teil in die Waggons, um die Insassen zu betreuen und aufzuklären.

Schließlich konnte der Zug in Richtung München weiterfahren. Zwischen Ottenhofen und Altenerding setzte die Bahn Taxis ein. Dennoch blieben hunderte Fahrgäste in der Hauptverkehrszeit hängen.

Die Feuerwehr Altenerding hatte unmittelbar danach einen weiteren Einsatz. In einem Wohnblock an der Franzensbader Straße hatte ein Heimrauchmelder ausgelöst. Vor Ort stellte sich heraus, dass eine ältere Bewohnerin Essen auf dem Herd vergessen hatte. Sie kam mit einer Rauchvergiftung ins Erdinger Klinikum, teilt Kommandant Stephan Stanglmaier mit.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ungar mit Anabolika erwischt
Muskelberge entstehen häufig nicht nur durch viel Training. Manche Sportler helfen mit Chemie nach. Solche Dopingmittel hat die Polizei Dorfen nun bei einer …
Ungar mit Anabolika erwischt
Wenige Zugeständnisse an Nachbarn
Die Nachbarn des Bernock-Areals in Taufkirchen kritisieren die geplante massive Bebauung dort. Die Gemeinde macht nur wenige Zugeständnisse.
Wenige Zugeständnisse an Nachbarn
Einzelne Rassen unter Kampfhund-Verdacht
Die Gefährlichkeit von Hunden rückt in der Verwaltungsgemeinschaft Wartenberg in den Fokus. Für bestimmte Rassen ist ein spezielles Zeugnis nötig.
Einzelne Rassen unter Kampfhund-Verdacht
Für Cineasten und Youtube-Amateure
Zum fünften Mal findet am Wochenende unter der Leitung des Nürnberger Filmautors Adalbert Becker das Kurzfilmfestival im Jakobmayer statt. An drei Tagen werden 42 Filme …
Für Cineasten und Youtube-Amateure

Kommentare