+
Der Sittenstrolch belästige in einer S-Bahn von Erding nach München zwei junge Frauen aus dem Landkreis Ebersberg.

In der S-Bahn Richtung München

Exhibitionist entblößt sich vor jungen Frauen

  • schließen

Die Bundespolizei fahndet nach einem jungen Mann, der sich am Donnerstagnachmittag in der S-Bahn vor zwei jungen Feauen entblößt hat. Zwischen St. Kolomann und Markt Schwaben onanierte er in aller Öffentlichkeit.

Erding - Gegen 16:20 Uhr saßen nach Angaben von Bahnpolizeisprecher Wolfgang Hauner zwei junge Frauen in einer Richtung München verkehrenden S-Bahn. Auf den Klappsitzen am Ende Anfang des Zuges setzte sich ihnen ein etwa 25-jähriger Mann gegenüber. Unvermittelt begann er - unter stetem Blickkontakt - zwischen St. Koloman und Markt Schwaben an seinem Geschlechtsteil zu manipulieren. Die beiden, eine 17-Jährige aus Markt Schwaben und eine 18-Jährige aus Poing, informierten über die Zugsprechanlage den Triebfahrzeugführer. 

Als alarmierte Bundespolizisten die S-Bahn in Riem absuchten, war der Mann bereits ausgestiegen. Da auch die beiden jungen Frauen die S-Bahn bereits in Poing verlassen haben, könnte der Unbekannte an den Folge-Haltepunkten in Grub, Heimstetten oder Feldkirchen ausgestiegen sein. Gesucht wird nach einem ca. 25 Jahre alten hellhäutigen Mann mit braunen Haaren und Dreitagebart. Er trug eine Brille mit schwarzem Gestell sowie ein dunkles Sweatshirt und wird als hager beschrieben. Dabei hatte er einen beigen bzw. cremefarbenen Stoffbeutel mit schwarzer Aufschrift. Sachdienliche Hinweise bitte unter 089/515550-111 an die Bundespolizeiinspektion München.

Bei einem anderen schrecklichen Vorfall öffnete ein Mann in Braunschweig seine Hose vor kleinen Kindern und stellte auch noch eine absurde Frage, wie nordbuzz.de berichtet.

*nordbuzz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dieses Ehepaar aus Klettham ist seit 70 Jahren verheiratet
Das äußerst seltene Fest der Gnadenhochzeit haben Kathi und Peter Scharfenberger aus Erding gefeiert. 70 (!) Jahre sind der Elektroinstallateur Peter, Jahrgang 1926, und …
Dieses Ehepaar aus Klettham ist seit 70 Jahren verheiratet
Durch Rettungsgasse aus dem Stau: BMW-Fahrer will Flug nicht verpassen und wendet auf der A92
Lieber wurde  er zum Geisterfahrer als seinen Flug zu verpassen:  Bei seiner Fahrt durch  die Rettungsgasse  behinderte ein BMW-Fahrer die Polizei.
Durch Rettungsgasse aus dem Stau: BMW-Fahrer will Flug nicht verpassen und wendet auf der A92
Beim Sushi-Essen hat’s geknistert
Als das frisch getraute Paar das Erdinger Standesamt verließ, frohlockte nicht nur herrliches Wetter, sondern auch ein Spalier im goldenen Farbton: Felix und Nicole …
Beim Sushi-Essen hat’s geknistert
Sportfreunde auf Rädern
Gelebte Inklusion: Taufkirchener Realschüler trainieren mit Algasinger Bewohnern für den Dorfener Stadtlauf.
Sportfreunde auf Rädern

Kommentare