+
Die Unfallfahrzeuge: das Motorrad der jungen Frau und der Opel aus Schleswig (ganz links).

Staatsstrasse Erding - Forstern

Motorrad kracht in Autoheck: Junge Frau verletzt

  • schließen

Hörlkofen - Mittelschwere Verletzungen erlitten hat am Freitagnachmittag eine junge Motorradfahrerin auf der Kreisstraße 2331 unweit von Hörlkofen

Zu spät auf das bremsende Auto vor ihr reagiert hat eine junge Motorradfahrerin am Freitag auf der Staatsstraße 2331 Erding–Forstern. Die Folge: ein Auffahrunfall. Ersten Erkenntnissen zufolge war die junge Frau aus dem Kreis Erding mit ihrer Kawasaki gegen 13.30 Uhr von Erding in Richtung A 94 unterwegs. Zwischen Wolfswinkel und Fendsbach verlangsamte ein Opel Astra aus Schleswig das Tempo. Beim Aufprall verletzte sich die Motorradfahrerin mittelschwer. Ein zweites Motorrad konnte rechtzeitig bremsen. Im Einsatz waren das BRK Markt Schwaben, der Notarzt aus Erding und die Feuerwehr Hörlkofen. Sie band auslaufende Stoffe und sperrte die Straße vorübergehend. An gleicher Stelle war im Frühjahr ein tödlicher Frontalzusammenstoß passiert.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Verkehrschaos nach Lkw-Unfall
Ein Lastwagenfahrer aus dem Landkreis Erding ist am frühen Dienstagmorgen auf der Autobahn A 8 Stuttgart–München in einen Unfall verwickelt worden, der ein Verkehrschaos …
Verkehrschaos nach Lkw-Unfall
Erdinger Rechtsanwalt (32) dealt mit Drogen
Ein 32 Jahre alter Jurist aus Erding ist gewaltig vom rechten Weg abgekommen. Seit Montag muss er sich wegen schwunghaften Handels mit Rauschgift vor dem Landgericht …
Erdinger Rechtsanwalt (32) dealt mit Drogen
Ein mobiler Altar für viele Aufgaben
Mit viel Humor, kritischem Blick auf die Personalpolitik der Amtskirche, nachdenkenswerten Worten zum Weltgeschehen, stimmungsvoller Musik und Bewirtung wurde beim …
Ein mobiler Altar für viele Aufgaben
Von Liebesleid bis Liebesfreud
In unterschiedliche Gefühlswelten entführten die Münchner Symphoniker das Erdinger Publikum beim Neujahrskonzert am Sonntagabend in der Stadthalle. Schauspieler Gerd …
Von Liebesleid bis Liebesfreud

Kommentare