+
Ein Rettungshubschrauber musste den Verletzten von Wörth nach München fliegen (Symbolbild).

Rettungshubschrauber im Einsatz 

Handwerker will sich Oldtimer anschauen und übersieht eine Kellertreppe - schwerste Verletzungen 

  • schließen

Schwerste Verletzungen erlitt hat ein Handwerker, nachdem er am Dienstagmittag in Hofsingelding eine Kellertreppe hinabgestürzt war.

Wörth - Polizeiangaben zufolge gingen drei Handwerker von Haus zu Haus, um ihre Dienste als Fenstermonteure anzubieten. Bei einem potenziellen Kunden kam das Gespräch auf einen Daimler Benz, der zur Restauration in einer Scheune abgestellt war. 

Einer der Männer und der Eigentümer wollten die Plane über dem Oldtimer abziehen. Dabei übersah der Monteur den Kellerabgang und stürzte in den Schacht. Ein Notarzt diagnostizierte ein mögliches Schädel-Hirn-Trauma. Daraufhin wurde der Mann mit einem Rettungshubschrauber ins Klinikum rechts der Isar nach München geflogen.

Horror auf der Autobahn: Urlauber überrollen Mann - als sie Hilfe holen, passiert etwas Schreckliches

Für ein junges Ehepaar aus dem Hofer Landkreis war es wohl die schrecklichste Nacht in ihrem Leben, obwohl es der Anfang von ihrem Urlaub sein sollte.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Der Bike-Park wird umgebaut
Radsportverein Solidarität Wartenberg zieht zufrieden Bilanz.
Der Bike-Park wird umgebaut
Nach 5:0-Führung zittert sich Gebensbach zum 6:5-Sieg
Nach 30 Minuten führte der ESV Gebensbach 5:0 gegen den EV Berchtesgaden. Dann wurde es doch noch dramatisch, und am Ende der 60 Minuten sprang ein 6:5-Zittersieg (3:0, …
Nach 5:0-Führung zittert sich Gebensbach zum 6:5-Sieg
Uhr am Stadtturm steht still - Erdinger rätseln - Das steckt dahinter
In Erding scheint die Zeit stehen geblieben zu sein: Seit bald einer Woche stehen die Zeiger auf den vier Uhren am Stadtturm still.
Uhr am Stadtturm steht still - Erdinger rätseln - Das steckt dahinter
Bürgermeister fordern Millionen-Einsparung
Die Gemeinden wehren sich weiter gegen den 204-Millionen-Etat des Landkreises. In der zweiten Runde der Haushaltsberatungen am Montag im Bauausschuss des Kreistags …
Bürgermeister fordern Millionen-Einsparung

Kommentare