+
Mit einem solchen Dodge Ram war der Unfallfahrer unterwegs. Sein Unfallgegner war nicht mal halb so groß...

Dodge-Ram-Fahrer missachtet Vorfahrt

Unfall mit schwerem SUV

  • schließen

In Wörth hat sich ein Unfall mit einem schweren SUV ereignet. Der Fahrer missachtete die Vorfahrt. Dann kam ein Kleinwagen daher.

Wörth - Ohne auf den Querverkehr zu achten, ist am Dienstag gegen 7.15 Uhr der Fahrer eines Dodge Ram in Wörth von der Schwillach- auf die Sankt-Urban-Straße abgebogen. Er nahm einen 1er BMW die Vorfahrt. Das schwere SUV prallte frontal in die Beifahrerseite des BMW. Der kam in der Folge von der Fahrbahn ab. Der Fahrer erlitt leichte Verletzungen und einen Schock. Der Rettungsdienst lieferte ihn ins Erdinger Klinikum ein. Der Verursacher bleib unverletzt. Schaden: rund 12 000 Euro.  ham

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Trotz Verbot die Ex aufgesucht – Geldstrafe für Syrer
Ein 27-Jähriger durfte nach einer gerichtlichen Vereinbarung seine Ex-Freundin nicht mehr sehen. Das nahm er trotzdem in Kauf und fuhr zu ihrer Arbeitsstelle.
Trotz Verbot die Ex aufgesucht – Geldstrafe für Syrer
Holzlandböllerschützen: Stolz auf den lauten Knall
Die Holzlandböllerschützen gibt es schon seit 30 Jahren. Der Verein ist mit 24 Veranstaltungen sehr aktiv, was auch Bürgermeisterin Eibl freut.
Holzlandböllerschützen: Stolz auf den lauten Knall
Google-Bewertungen für Flughafen München überraschen: „Tolle Whiskey-Beratung“
Der Flughafen München ist seit vier Jahren der einzige Five-Star-Airport Europas. Reisende haben ihre eigene Meinung dazu und geben die kuriosesten Bewertungen auf …
Google-Bewertungen für Flughafen München überraschen: „Tolle Whiskey-Beratung“
Lengdorfer Schulleiterin Angeli Wittmann: „Die Liebe zum Buch besteht bis heute“
Für Schulleiterin Angeli Wittmann ist es wichtig, dass Kinder Spaß am Lesen haben. Im Interview erzählt sie die Gründe dafür und was am Vorlesetag geplant ist.
Lengdorfer Schulleiterin Angeli Wittmann: „Die Liebe zum Buch besteht bis heute“

Kommentare