Zusammenschluss mit Wörth, Finsing und Oberding

Erding verlässt Mittelschulverbund

Die Stadt Erding ist aus dem Mittelschulverbund mit Wörth, Finsing und Oberding ausgetreten. Die verbleibenden Gemeinden wollen den Verbund beibehalten.

Hörlkofen/Wörth – Der Schulausschuss Wörth hat in seiner Sitzung am Donnerstag eine praktikable Lösung vorgestellt. Man habe sich mit den verbleibenden Mitgliedsgemeinden kurzgeschlossen, informierte Bürgermeister Thomas Gneißl. Alle drei Kommunen seien sich einig, den Mittelschulverbund beibehalten zu wollen. Rechtlich sei dies möglich. Die Prognosen von Schulamt und Regierung von Oberbayern seien ebenfalls positiv gewesen.

In der Sitzung passte man den Kooperationsvertrag an die neuen Bedingungen an. „Es wird keine spürbaren Veränderungen geben“, so Gneißl. Eine Begründung der Stadt Erding, weshalb sie den Verbund verlässt, sei, dass man so die eigenen Mittelschulen in Altenerding und Erding schützen wolle. Schüler aus Erding sollten nicht anderen Schulstandorten zugewiesen werden. Derzeit werden vier Schüler aus Erding an der Wörther Mittelschule unterrichtet. Der Beschluss trete zum 31. Juli 2019 in Kraft.

Der Mittelschulverband Finsing hat das Thema Kooperationsvertrag am Dienstag, 11. Dezember, in der Sitzung der Schulverbandsversammlung auf der Tagesordnung. Neben der Weiterführung des Mittelschulverbunds geht es auch um den Umbau der Mensa. Beginn ist um 14 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses in Neufinsing.  

Vroni Vogel

Rubriklistenbild: © dpa / Daniel Karmann

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Moosinning kündigt beim Bund Naturschutz
Die Gemeinde Moosinning hat ihre Mitgliedschaft beim Bund Naturschutz gekündigt. Hintergrund ist der Streit um die Gfällach.
Moosinning kündigt beim Bund Naturschutz
Mann gerät mit Auto in Fluss: Großeinsatz nimmt tragisches Ende
Nur noch tot konnte ein Mann geborgen werden, der mit seinem Auto in die Vils geraten war. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.
Mann gerät mit Auto in Fluss: Großeinsatz nimmt tragisches Ende
Paragrafenreiter, steigt herab von eurem hohen Ross
Datenschutz kontra Nächstenliebe, eine Schulerweiterung mit Hindernissen und ein bizarrer Streit um politisch brisante Äußerungen. Redaktionsleiter Hans Moritz …
Paragrafenreiter, steigt herab von eurem hohen Ross
Dorfener Christbaumkugeln für die Welt
Wie mag es sein, wenn jeden Tag Weihnachten ist? Bei Resl Lenz ist das der Fall. Sie fertigt seit 60 Jahren Weihnachtskugeln aus Glas – und das mit viel Kreativität und …
Dorfener Christbaumkugeln für die Welt

Kommentare