Der zaubernde Postbote

Erding - Fritz Obermeier ist Postbote, manchmal sogar ein zaubernder.

Schon als Kind wollte der Erdinger Magier werden, experimentierte schon früh mit verschiedenen Zaubertricks.

In den 90er Jahren besuchte er einen Workshop in der Volkshochschule und 2000 begann er eine zweijährige Ausbildung in der Zauberakademie in Pullach.

Sein Programm, "Fritz, der zaubernde Postbote", erstellte er mit einem berühmten Schweizer Zauberer. Seit zwei Jahren tritt er auf. Zu seinen Nummern gehört auch eine Nummer mit Bio-Karten.

Mehr über Fritz auf www.fritz-der-zaubernde-postbote.de.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Feuerwehr Altenerding fängt Emu ein
Anscheinend hat es dem  Emu in seinem Freigehege in Singlding nicht mehr gefallen. Er büxte aus. Um den Laufvogel wieder einzufangen, brauchten die Besitzerinnen Hilfe …
Feuerwehr Altenerding fängt Emu ein
Debatte um Friedhofsbeiträge: Gaden, das „Stiefkind an der Landkreisgrenze“
Die letzte Reise führt die Gadener Bürger meist nach Oberhummel in den Nachbarlandkreis Freising. Politisch gehören sie zwar zur Gemeinde Eitting. Da es in Gaden aber …
Debatte um Friedhofsbeiträge: Gaden, das „Stiefkind an der Landkreisgrenze“
Unbekannter zerkratzt Auto
Mutwillig beschädigt hat ein bislang Unbekannter einen Fiat in Erding. Die Polizei sucht Zeugen. 
Unbekannter zerkratzt Auto
Wie viel Verdichtung verträgt die Gemeinde?
Ein Investor will in Hörlkofen drei Gebäude mit Wohnungen bauen. Nicht jedem Gemeinderat gefällt dieser Umfang.
Wie viel Verdichtung verträgt die Gemeinde?

Kommentare